Download bitch la violence chez les filles in pdf or read bitch la violence chez les filles in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get bitch la violence chez les filles in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Kill All Enemies

Author: Melvin Burgess
Publisher: Carlsen
ISBN: 3646926740
Size: 17.48 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4946
Download and Read
Diese Kids bedeuten Ärger, ganz klar! Ganz klar? Billie drischt auf alles ein – sogar ihre Pflegeeltern fürchten sich vor ihr. Doch ihre Betreuerin sieht ein Mädchen, das nichts als Abweisung kennt! Rob walzt mit seiner schieren Masse jeden platt – er ist der geborene Bully. Doch sein Stiefvater sieht ein perfektes Opfer für seine Wutausbrüche! Chris ist faul und streikt im Unterricht – seit Jahren macht er keine Hausaufgaben. Doch sein wahres Problem sieht kein Mensch! Denn jede Geschichte hat zwei Seiten. Welche davon glaubst du? --- In »Kill All Enemies« erzählt der preisgekrönte Autor Melvin Burgess von drei Jugendlichen in Schwierigkeiten, von Wut und Verletzlichkeit, von Schwäche und Stärke und von Freundschaft, Hoffnung und der Gründung einer Band. --- Ein echter Burgess: realistisch, authentisch und ganz nah dran.

Marion F R Immer 13

Author: Nora Fraisse
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732560562
Size: 37.83 MB
Format: PDF, Docs
View: 2635
Download and Read
Marion ist eine engagierte Schülerin mit guten Noten und dem Berufswunsch Architektin. Doch mit dreizehn Jahren nimmt sie sich völlig unerwartet das Leben. In ihrem Abschiedsbrief erklärt sie, sie habe die Beleidigungen in der Schule nicht mehr ausgehalten. Marions Mutter Nora will verstehen, warum sich ihre Tochter umgebracht hat. Sie durchforstet Facebook-Nachrichten und SMS, die Marion von ihren Klassenkameraden erhalten hat, und kommt nach und nach dem wahren Ausmaß des Mobbings auf die Spur.

Une Douce Folie

Author: Christophe Gresland
Publisher: Incartade(s) Editions
ISBN: 2376100445
Size: 61.58 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1704
Download and Read
Ariane, une actrice jeune et ravissante, a monté sa boîte, Apparences, avec son amant Pierre-William, un professeur de théâtre plus âgé qu’elle au physique avantageux. Et elle a un succès fou ! Son offre innovante ? Proposer les services d’acteurs pour répondre aux désirs les plus étranges et les plus farfelus, de certains clients. Vous cherchez une splendide attachée de presse polyglotte et téméraire pour faciliter une négo avec un magnat polonais à New York ? Pas de problème ! Vous avez besoin d’une skieuse effrontée pour empêcher un vigneron millionnaire de commettre la bêtise de sa vie entre les bras d’une mangeuse d’hommes ? Nous avons ça en stock ! Vous cherchez un grand-père de substitution pour faire rêver vos gamins ? C’est dans la poche ! Bref, Apparences est une vraie boîte à fantasmes ! En revanche, le jour où l’intégralité de l’équipe se retrouve dispersée aux quatre coins de la planète, tout tourne peu à peu à la catastrophe et Ariane devra compter sur les compétences de chacun pour tenter de s’en sortir, mais à quel prix ?