Download das amulett der wolfin historischer roman in pdf or read das amulett der wolfin historischer roman in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get das amulett der wolfin historischer roman in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Das Amulett Der W Lfin

Author: Marion Henneberg
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3960480725
Size: 75.22 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7531
Download and Read
Sachsen im Jahr 1134: Die sechzehnjährige Grafentochter Adolana wird unfreiwillig zur Mitwisserin eines Mordkomplotts. Sie verrät den Plan, doch es ist bereits zu spät. Nun muss die junge Frau um ihr eigenes Leben bangen. Der geheimnisvolle Junker Berengar verhilft ihr zur Flucht an den Halberstädter Hof, doch zwischen Missgunst und der ständigen Angst vor Entdeckung muss sich Adolana erst noch ihren Platz erkämpfen. Wird sie Berengar jemals wiedersehen?

Unsere Wunderbaren Jahre

Author: Peter Prange
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104037477
Size: 39.31 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5460
Download and Read
Wie wir wurden, was wir sind: Der große Roman der D-Mark und der Bundesrepublik - eine bewegende Familiengeschichte von Bestseller-Autor Peter Prange, in der sich die gesamte Nachkriegszeit bis zur Gegenwart lebendig wird. Es ist der 20. Juni 1948. Das neue Geld ist da – die D-Mark. 40 DM „Kopfgeld“ gibt es für jeden. Für die drei so verschiedenen Schwestern Ruth, Ulla und Gundel, Töchter des geachteten Fabrikanten Wolf in Altena. Für Tommy, den charmanten Improvisateur, für den ehrgeizigen Jung-Kaufmann Benno, für Bernd, dem Sicherheit das Wichtigste ist. Was werden die sechs Freunde mit ihrem Geld beginnen? Welche Träume und Hoffnungen wollen sie damit verwirklichen? Schicksalhaft sind sie alle verbunden - vom Wirtschaftswunder über die Geschäfte zwischen den beiden deutschen Staaten bis zum Begrüßungsgeld nach dem Mauerfall. Sechs Freunde und ihre Familien machen ihren Weg, erleben über drei Generationen die Bundesrepublik der D-Mark – und den Beginn der neuen, europäischen Währung. Authentisch, spannend und detailreich ist der Roman ›Unsere wunderbaren Jahre‹ von Bestseller-Autor Peter Prange ein Spiegel unserer Biographien. Als die D-Mark unsere Währung war: noch nie wurde so von Deutschland erzählt. Es ist der Roman der Bundesrepublik. Es ist unsere Geschichte.

Der K Nig Der Schelme

Author: Eve de Castro
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732522938
Size: 59.16 MB
Format: PDF, Docs
View: 3581
Download and Read
Joujou ist neun Jahre alt und nicht größer als eine Puppe, als seine verarmte Mutter ihn an eine wohlhabende Freundin verkauft - als lebendiges Spielzeug. In ihrer Obhut erhält er die Erziehung eines Edelmannes, bevor er als menschliches Kuriosum ganz Europa bereist. Mit seinem Intellekt und seiner Violine bezaubert Joujou Fürsten und Huren, weckt das Interesse der Gelehrten und wird zur Legende. Doch die Liebe zu einer Hofdame, die beinahe doppelt so groß ist wie er selbst, stürzt ihn ins Verderben ...

Das Bernstein Amulett

Author: Peter Prange
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104038457
Size: 43.74 MB
Format: PDF, ePub
View: 7216
Download and Read
Der große, als TV-Zweiteiler verfilmte Bestseller mit Gesamtauflage von weit über 1 Mio. Exemplaren: jetzt wieder lieferbar! Ein Schicksal, wie nur in Deutschland zu finden ist. Barbaras Geschichte beginnt im Oktober 1944 und schließt im Oktober 1990. Ihre Familie wird durch den Zweiten Weltkrieg auseinandergerissen und kann erst ein halbes Jahrhundert später wieder zusammenfinden. Dazwischen liegen die Jahre des nackten Überlebenskampfes unmittelbar nach dem Krieg, des Kalten Krieges, des sich Arrangierens in verschiedenen Welten – bis zur Wiedervereinigung 1989. Für Barbara scheint es nur eine Wahl zu geben, die Wahl zwischen Vernunft und Verlangen. Die Wahl zwischen zwei Männern, zwischen Westen und Osten ...

Die Philosophin

Author: Peter Prange
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104030286
Size: 46.52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 919
Download and Read
Der berühmte Bestsellererfolg von Peter Prange. Paris, 1747. Die junge Sophie begegnet Denis Diderot, dem Philosophen, der ein hochgefährliches Buch plant: eine Enzyklopädie mit dem ganzen Wissen der Menschheit – Sprengstoff für die schwankende Monarchie. Bald erkennt Sophie, dass es dabei um mehr geht als um ein Buch. Es geht um ihr eigenes Leben, ihr Recht auf Freiheit, auf Liebe und Glück.