Download das floss der medusa roman in pdf or read das floss der medusa roman in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get das floss der medusa roman in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Das Flo Der Medusa

Author: Franzobel
Publisher: Paul Zsolnay Verlag
ISBN: 3552058435
Size: 74.34 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1377
Download and Read
18. Juli 1816: Vor der Westküste von Afrika entdeckt der Kapitän der Argus ein etwa zwanzig Meter langes Floß. Was er darauf sieht, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren: hohle Augen, ausgedörrte Lippen, Haare, starr vor Salz, verbrannte Haut voller Wunden und Blasen ... Die ausgemergelten, nackten Gestalten sind die letzten 15 von ursprünglich 147 Menschen, die nach dem Untergang der Fregatte Medusa zwei Wochen auf offener See überlebt haben. Da es in den Rettungsbooten zu wenige Plätze gab, wurden sie einfach ausgesetzt. Diese historisch belegte Geschichte bildet die Folie für Franzobels epochalen Roman, der in den Kern des Menschlichen zielt. Wie hoch ist der Preis des Überlebens?

Der Schiffbruch Der Fregatte Medusa

Author: Jean B Savigny
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3882211644
Size: 47.88 MB
Format: PDF, Mobi
View: 678
Download and Read
Die Wahrheit ist oft unwahrscheinlich! Am 2. Juli 1816 zerbrach die auf Grund gelaufene Fregatte Medusa vor der Küste Afrikas. Da nicht genügend Rettungsboote an Bord waren, wurde ein Floß gezimmert, auf dem nicht weniger als 150 Personen untergebracht wurden. Ohne Skrupel entfernten sich die Rettungsboote und ließen das weitgehend manövrierunfähige Gefährt zurück. Als das Floß durch Zufall nach zwölf Tagen entdeckt wurde, befanden sich nur noch fünfzehn Personen am Leben. Der vorliegende Romanbericht zweier Überlebender beschreibt eindrucksvoll den Kampf auf hoher See sowohl gegen den Hunger als auch gegen die Leidensgenossen. Berühmt wurde der Text nicht nur durch die erstaunlich nüchterne Schilderung von Meuterei und Kannibalismus, sondern auch durch die politische Bedeutung, da nicht wenige Zeitgenossen in diesem Schiffbruch ein Bild des Staatsschiffs sahen. Die Medusa wurde sofort als allégorie réelle auf die Zustände im nach-revolutionären Frankreich bezogen. Der Bericht lieferte aber auch den Impuls für eine der imposantesten Bildfindungen der Moderne. Gaben die beiden Autoren den politischen Misständen durch ihre Beschreibung des Schiffbruchs eine Stimme, so gab der junge Théodore Géricault ihm mit seinem gleichnamigen Monumentalgemälde ein Gesicht. In seinem Essay geht Jörg Trempler auf die Beziehung zwischen Textquelle und Bildgestalt ein. Er kommt über die Rezeptionsgeschichte des Gemäldes auf aktuelle Fragen zur Bildpolitik zu sprechen und zieht eine Parallele zur heutigen Livebildberichterstattung.

Das Flo Der Medusa Ber Das Erhabene In Der Katastrophe

Author: Carola Felber
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640860926
Size: 13.65 MB
Format: PDF, ePub
View: 359
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Note: 2.3, Humboldt-Universitat zu Berlin (Seminar fur Kulturwissenschaft), Veranstaltung: PS: Uber das Erhabene, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Den Anstoss fur meine Hausarbeit lieferte das Bild "Das Floss der Medusa" von Theodore Gericault. Auch ohne Wissen um die reale Katastrophe, die sich hinter dem darauf abgebildeten Schiffbruch verbirgt, erweckte das Bild sofort eine Neugier in mir. Der Schiffbruch ist ein Symbol fur das Scheitern. Vor allem zu einer Zeit, in der sich die Menschen unfehlbar glaubten. Die Welt war entdeckt, die Kolonien waren verteilt und es ging nun darum, den Reichtum der Kolonien fur sich auszubeuten. Das Bild erzahlt von dem Irrglauben, der hinter der vermeintlichen Sicherheit steckt, aber auch der personlichen Katastrophe, die die Passagiere zu durchleiden hatten. Uber die Beschaftigung mit dem Bild kam ich zu dem Roman "Die Asthetik des Widerstands" von Peter Weiss, der das Thema aus einem anderen Zeitbezug heraus aufgreift. Die Menschheit hat zwei Weltkriege hinter sich, die Zeit der Kolonien ist vorbei - die Fehlbarkeit ist langst bewiesen. Dieser andere Blickwinkel, der ja auch der Blick des Schriftstellers auf die Katastrophe ist, interessierte mich. Meine Hausarbeit beginnt mit einer verkurzten Darstellung der historischen Ereignisse um 1816, die spater die Anregung zu dem Gemalde wurden. Es kann dabei nur ungenugend auf die politischen und gesellschaftlichen Umstande, in denen sich die Katastrophe ereignete sowie das Gemalde entstand, eingegangen werden. Obwohl die ausseren Umstande grossen Einfluss auf die Art der Darstellung hatten, wird der Schwerpunkt meiner Arbeit auf einem anderen Fokus liegen, der einer ausfuhrlicheren Darstellung bedarf, so dass weniger relevante Themen zwangslaufig weniger Platz finden. Nach der historischen Darstellung beschreibe ich das Vorgehen Gericaults bei der Ubertragung der Katastrophe auf d

Wiener Wunder

Author: Franzobel
Publisher: Paul Zsolnay Verlag
ISBN: 3552057056
Size: 69.16 MB
Format: PDF
View: 623
Download and Read
Anonyme E-Mails bringen Falt Groschen, 45, Kommissar im Morddezernat der Wiener Polizei, üblicherweise nicht mehr aus der Ruhe. Erst als er erfährt, dass der Sportler und 400-Meter-Rekordhalter Edgar Wenninger wirklich in den Tod gestürzt ist, beginnt er zu ermitteln. Noch am Tatort erscheint der zwielichtige Doping-Fahnder Hanns Hallux. Groschen scheucht korrupte Sportartikelvertreter auf und den windigen Journalisten Walter Maria Schmierer; Wenningers Frau Marion übt mit dessen ehemaligem Trainer nicht nur für den Triathlon, und Wenningers Manager taucht unter. Als auch er tot aufgefunden wird, nimmt der Fall eine verblüffende Wendung.

Kein Paar Wie Wir

Author: Eberhard Rathgeb
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446242716
Size: 25.59 MB
Format: PDF
View: 119
Download and Read
Die ungewöhnliche Geschichte einer lebenslangen Liebe: Die Schwestern Ruth und Vika sind ein unzertrennliches Paar. Sie haben keine Männer, keine Kinder und sie sind glücklich. Vor Hitlers Machtübernahme wandert ihre Familie aus Deutschland nach Argentinien aus. Die Mutter wird depressiv, der Vater bleibt ein Tyrann, der seine Töchter zu Gehorsam erzieht. Erst mit dreißig Jahren rebellieren die beiden und fliehen nach New York, wo sie ihre schönste Zeit verbringen: Hand in Hand spazieren sie durch den Central Park und lassen sich von keinem Mann mehr etwas sagen. Eberhard Rathgebs erster Roman ist ein zutiefst berührendes Buch über Nähe und Liebe, über Treue und Vertrauen, über das Altern und den Abschied.

Was Die M Nner So Treiben Wenn Die Frauen Im Badezimmer Sind

Author: Franzobel
Publisher: Paul Zsolnay Verlag
ISBN: 3552059555
Size: 15.91 MB
Format: PDF
View: 6775
Download and Read
Hildebrand Kilgus' Passion ist das Stöhnen, überall glaubt er es zu hören und zu spüren. Auf der Suche nach dem Geheimnis der tiefsten Gefühle wird er Puffvater, Hebamme, Sargträger und Sterbebegleiter, sogar Ehemann und Vater. Als Angestellter einer Agentur zur Manipulation des Wetters landet er in Rom, wo er in die Fänge der Mafia gerät. Und dann fangen auch noch die Vögel zu reden an! So stolpert "Hildy" durchs Leben, ein neuer Franz von Assisi und tölpelhafter Simplicissimus. Eine herzzerreißend komische, erfrischend obszöne Tour de Force durchs Land der Vögel und des Vögelns.

Groschens Grab

Author: Franzobel
Publisher: Paul Zsolnay Verlag
ISBN: 3552057471
Size: 77.35 MB
Format: PDF
View: 4761
Download and Read
In Wien-Ottakring wird eine entstellte Leiche gefunden: Ernestine Papouschek, 82, pensionierte Buchhändlerin und Bestsellerautorin von „Die Rübenkönigin“. Darin berichtet sie offen von ihren Erlebnissen mit Liebhabern, die sich auf die Annonce „Rüstige Pensionistin sucht Partner für Matratzensport“ gemeldet hatten. Ihr Tod führt Kommissar Groschen ins Verlagsmilieu, hinter Klostermauern, nach Sarajevo und unter ehemalige Kommunarden. Rasch gibt es eine Reihe Verdächtiger: den hünenhaften Nachbarn mit Lederjacke, den windigen Verleger und den Ex-Häftling Tode Todic. In diesem spannenden Österreich-Krimi tun sich Abgründe auf, die Einblick in den Sumpf der Wiener Gesellschaft gewähren.

Das Sehbare Und Das Unsehbare

Author: Jürgen Stöhr
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3946653804
Size: 34.77 MB
Format: PDF, Kindle
View: 689
Download and Read
Die Bildanschauung wird zum unvergleichlichen Abenteuer, wenn Kunstwerke intensiv betrachten werden: Erst dann ist es möglich, tief in ihre Phänomenwelt und in die Eigenwirklichkeit der Malerei einzutauchen. Erst dann aktualisiert sich auch das genuine Wirkungspotential der Bilder. Jürgen Stöhr, Professor für Kunstgeschichte an der Universität Konstanz, lädt ein zu einer rezeptionsästhetisch-phänomenologischen Reise durch großartige Bildlandschaften. In Théodore Géricaults Floß der Medusa gilt es, das dynamische Seh-Geschehen und die komplexen Gestaltbildungen zu verfolgen, die dem Werk bisher ungesehene Sinndimensionen eröffnen. Mit den Bildreliefs von Frank Stella beginnt die Jagd auf Moby Dick. Alles kreist hier um die Frage: Wie können dessen ungegenständliche Werke Melvilles Roman narrativ folgen, wenn dieser selber schon von der Unmöglichkeit des Erzählens handelt? Die Bildlandschaft, die Anselm Kiefer in seinem Historienbild Varus entfaltet, erfordert ein Eintreten in den Gründungsmythos der Hermannsschlacht. Hier stößt man auf eine detaillierte bildlogisch entfaltete Genealogie patriotisch-vaterländischen Denkens – aber auch auf die Frakturen und Instabilitäten und auf die apokalyptischen Konsequenzen dieses deutschen Ur-Narrativs. Stets geht es um das, was für das Auge sehbar wird, und um das, was unsehbar bleibt, aber dennoch nicht wegzudenken ist.

Die Frau Karl

Author: Franzobel
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446248021
Size: 52.44 MB
Format: PDF, ePub
View: 3249
Download and Read
Die resche fünfzigjährige Valentina Karl unterhält sich mit ihrer türkischstämmigen Reinigungsfrau Stummerl über Österreich und macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube. Von Hermann Nitsch bis zu Jörg Haider, H.C. Strache und Frank Stronach entblättert sie die Aufreger der jüngsten Zeitgeschichte. In blasierter und gnadenlos sich selbst entlarvender Manier zieht diese Frau Karl vom Leder, dass es eine Freude ist. Und am Schluss wartet eine ordentliche Überraschung.