Download designing for people an introduction to human factors engineering in pdf or read designing for people an introduction to human factors engineering in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get designing for people an introduction to human factors engineering in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Designing For People

Author: Christopher D. Wickens
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781539808008
Size: 30.87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7713
Download and Read
Whether it is the car you drive or the app on your smartphone, technology has an increasingly powerful influence on you. When designed with people in mind, this influence can improve lives and productivity. This book provides a broad introduction on how to attend to the needs, capabilities, and preferences of people in the design process. We combine methods of design thinking and systems thinking to understand people's needs and evaluate whether those needs are met. This book also provides a detailed description of the capabilities and limits of people-both mental and physical-and how these can guide the design of everything from typography to teams and from data visualization to habits. The book includes: * Over 70 design principles for displays, controls, human-computer interaction, automation, and workspace layout * Integrative discussion of the research and theory underlying these guidelines, supported by over 1,000 references * Examples of successful and unsuccessful designs and exercises that link principles and theory to applications in consumer products, the workplace, and high risk-systems We hope this book will give a useful introduction to students entering the field and will also serve as a reference for researchers, engineers, and designers.

An Introduction To Human Factors Engineering

Author: Christopher D. Wickens
Publisher:
ISBN: 9781292022314
Size: 16.96 MB
Format: PDF, ePub
View: 3537
Download and Read
For undergraduate courses in Human-Factors Engineering, Human-Computer Interaction, Engineering Psychology, or Human-Factors Psychology. Offering a somewhat more psychological perspective than other human factors books on the market, this text describes the capabilities and limitations of the human operator-both physical and mental-and how these should be used to guide the design of systems with which people interact. General principles of human-system interaction and design are presented, and included are specific examples of successful and unsuccessful interactions. It links theories of human performance that underlie the principles with real-world experience, without a heavy engineering-oriented perspective.

The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 60.63 MB
Format: PDF, ePub
View: 5593
Download and Read
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Operations Research

Author: Frederick S. Hillier
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486792083
Size: 48.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4038
Download and Read
Aus dem Inhalt: Was ist Operations Research? Überblick über die Modellierungsgrundsätze des Operations Research. Einführung in die lineare Programmierung. Die Lösung linearer Programmierungsprobleme: Das Simplexverfahren. Stochastische Prozesse. Warteschlangentheorie. Lagerhaltungstheorie. Prognoseverfahren. Markov-Entscheidungsprozesse. Reliabilität. Entscheidungstheorie. Die Theorie des Simplexverfahrens Qualitätstheorie und Sensitivitätsanalyse Spezialfälle linearer Programmierungsprobleme. Die Formulierung linearer Programmierungsmodelle und Goal-Programmierung. Weitere Algorithmen der linearen Programmierung. Netzwerkanalyse einschließlich PERT-CPM. Dynamische Optimierung. Spieltheorie. Ganzzahlige Programmierung. Nichtlineare Programmierung Simulation. Anhang. Lösungen für ausgewählte Übungsaufgaben.

Introduction To Human Factors And Ergonomics For Engineers Second Edition

Author: Mark R. Lehto
Publisher: CRC Press
ISBN: 1466584165
Size: 43.59 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1867
Download and Read
Supplying a breadth and depth of coverage beyond that found in most traditional texts, Introduction to Human Factors and Ergonomics for Engineers, Second Edition presents and integrates important methods and tools used in the fields of Industrial Engineering, Human Factors and Ergonomics to design and improve jobs, tasks and products. It presents these topics with a practical, applied orientation suitable for engineering undergraduate students. See What’s New in the Second Edition: Revised order of chapters to group together topics related to the physical and cognitive aspects of human-integrated systems Substantially updated material emphasizes the design of products people work with, tasks or jobs people perform, and environments in which people live The book has sufficient material to be used in its entirety for a two semester sequence of classes, or in part for a single semester course, focusing on selected topics covered in the text. The authors provide a set of guidelines and principles for the design and analysis of human-integrated systems and highlights their application to industry and service systems. It addresses the topics of human factors, work measurement and methods improvement, and product design an approachable style. The common thread throughout the book is on how better "human factors" can lead to improved safety, comfort, enjoyment, acceptance, and effectiveness in all application arenas. Packed with cases studies and examples, readers can use well beyond the classroom and into their professional lives.

Wie Man Freunde Gewinnt

Author: Dale Carnegie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104031479
Size: 11.70 MB
Format: PDF, ePub
View: 5190
Download and Read
Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Introduction To Human Factors Engineering Pearson New International Edition

Author: Christopher D. Wickens
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 129203551X
Size: 31.20 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 436
Download and Read
For undergraduate courses in Human-Factors Engineering, Human-Computer Interaction, Engineering Psychology, or Human-Factors Psychology. Offering a somewhat more psychological perspective than other human factors books on the market, this text describes the capabilities and limitations of the human operator—both physical and mental—and how these should be used to guide the design of systems with which people interact. General principles of human-system interaction and design are presented, and included are specific examples of successful and unsuccessful interactions. It links theories of human performance that underlie the principles with real-world experience, without a heavy engineering-oriented perspective.

Bullshit Jobs

Author: David Graeber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115064
Size: 44.40 MB
Format: PDF, ePub
View: 5574
Download and Read
Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

Finite Elemente Methoden

Author: Klaus-Jurgen Bathe
Publisher: Springer
ISBN: 9783540156024
Size: 37.55 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1561
Download and Read
Aus den Besprechungen: "Mit der gelungenen Übersetzung wird dem deutschen Studenten, Dozenten und Ingenieur ein schon seit 1982 in den USA verbreitetes und bewährtes Standardwerk zugängig gemacht. Dieses Buch besticht zunächst dadurch, daß die Finite-Element-Methode in großer Breite abgehandelt wird. ... Dabei fehlt es nicht an Tiefe der Durchdringung und mathematischer Strenge. Didaktisch wird geschickt von jeweils einführenden Abschnitten und vielen Berechnungsbeispielen ausgegangen. ... Dieses hervorragende Lehrbuch und Nachschlagewerk dürfte auch den deutschen Fachleuten ein unentbehrlicher Begleiter werden." Schweissen & Schneiden#1 "... Im Anhang werden anhand des abgedruckten Programs STAP alle wesentlichen Aspekte, die die Implementierung der Verfahren betreffen, erörtert. Zahlreiche Zahlenbeispiele sorgen dafür, daß auch Leser mit nur geringen Vorkenntnissen den "roten Faden" nicht verlieren. Das Buch dokumentiert auf eindrucksvolle Weise den hohen Entwicklungsstandard der Methode der Finiten Elemente. Es ist ein sehr gutes Hilfsmittel für die Ausbildung von Studenten der Ingenieurwissenschaften in höheren Semestern. Darüber hinaus kann es aber auch allen interessierten Ingenieuren als Grundlagenwerk sehr empfohlen werden." Bautechnik#2