Download grammatik basiswissen der deutschen grammatik in pdf or read grammatik basiswissen der deutschen grammatik in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get grammatik basiswissen der deutschen grammatik in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Grammatisches Grundwissen F R Den Deutschunterricht Und Grammatikvermittlung

Author: Luise Ostendoerfer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640980018
Size: 24.87 MB
Format: PDF, ePub
View: 5423
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Grammatikunterricht in der Schule – Ein jede/r kann sich bestimmt noch an dieses oftmals leidige Thema zurück erinnern... Doch hat sich die Vermittlung der Grammatik, welche das Basiswissen für den Umgang mit Syntax bildet, in den letzten 40 Jahren enorm verändert. Mit der Auflösung des traditionellen Grammatikunterrichts, indem die SuS eine Reihe von lateinischen Fachtermini auswendig lernten, beginnt der Wandel des Grammatikunterrichts in den 70er Jahren. Die deutsche Grammatik soll nicht mehr als reines Bildungswissen vermittelt werden, sondern die SuS sollen sich mit sprachlichen Problemen auseinandersetzen. Doch auch dieser situative Grammatikunterricht erwies sich als nicht optimal, sodass dieser in den 90er Jahren insofern überdacht wurde, dass von einer Reflexion über Sprache gesprochen wurde. Der Grammatikunterricht der Vergangenheit sollte revitalisiert und in methodisch sinnvoller und moderner Form vermittelt werden.1 Durch vielfältige Methoden, abwechslungsreichen Lernangeboten und forschendem Lernen, sollte den SuS die Möglichkeit gegeben werden, sich spielerisch - experimentell mit dem Lerngegenstand auseinanderzusetzen. Zum einen stand bei dieser Auffassung der Grammatikvermittlung die Eigenständigkeit beim Lernen im Vordergrund und zum anderen erhoffte man sich, dass das Interesse der SuS am Grammatikunterricht steigen würde. Dieses Konzept erhielt auch von der Lernpsychologie Zustimmung und erkenntnistheoretische sowie pädagogische Untersuchungen ergaben, dass induktives Erarbeiten eines Unterrichtsinhaltes produktiver ist und im Unterricht unbedingt zum Tragen kommen sollte.2 Induktives Denken bedeutet im Gegensatz zur Deduktion, dass ein Verfahren in der Logik begriffen und erschlossen wird. Es bleibt demnach nicht nur selbstständig Erlerntes länger im Gedächtnis haften, sondern auch die 1 Ebd. S.159 ff. 2 Ebd. S.153 ff. Fähigkeit, den Gegenstand zu überprüfen sowie der Gedankengang und der Weg selbst, sind ausschlaggebend für das Lernen.3 Um sich also von dem eher „altmodischen“ und „uninteressanten“ Charakter der Grammatik zu entfernen, sollen anstelle vom bloßen Auswendiglernen, praxisnahe Unterrichtsmethoden zum Einsatz kommen.4 Um nun erfahren zu können, wie, Grammatik den SuS effektiv vermittelt werden kann, werden in der vorliegenden Arbeit zum Thema „Die Einführung der Satzglieder im Grammatikunterricht – Zwei Unterrichtskonzepte im Vergleich“, zwei Unterrichtskonzepte für die Sekundarstufe I (Klasse 5) entwickelt,

Basiswissen Deutsch Daf Daz

Author: Tanja Lohfink
Publisher:
ISBN: 9781719484640
Size: 40.94 MB
Format: PDF, Docs
View: 6070
Download and Read
- Zusatz- und Übungsmaterial für gemischte Klassen- Grundlagen der deutschen Grammatik, u. a. Satzbau, Zahlen, Uhrzeit, Personalpronomen, Gegensätze, Steigerungen, Vergleichsformen, Präpositionen, Verneinung, haben und sein, Modalverben, zusammengesetzte Verben, die Zeiten und mehr- NEU: mit Lösungen- mit leicht verständlichen Merksätzen, anschaulichen Beispielen und Bildern- viele Übungsaufgaben zu jedem Thema- großzügige Platzgestaltung für ungeübte Schreiber

Deutsche Grammatik Verstehen Und Unterrichten

Author: Matthias Granzow-Emden
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag
ISBN: 382337883X
Size: 11.91 MB
Format: PDF, Mobi
View: 935
Download and Read
Diese neuartige Einführung in die deutsche Grammatik verbindet schulgrammatisches Wissen und neuere Grammatikmodelle in anschaulicher und verständlicher Weise miteinander. Insbesondere Lehramtsstudierende können sich damit die Kenntnisse und Kompetenzen aneignen, die sie für ihr Studium und ihren künftigen Beruf brauchen, erfahrene Lehrkräfte bekommen wichtige Impulse für neue Wege im Deutschunterricht. Die funktional orientierten Erklärungen und die zahlreichen systematisch gestalteten Tabellen im Bereich der Verben, Nomen/Nominalgruppen, Präpositionen und Pronomen eignen sich darüber hinaus für DaF-/DaZ-Kurse sowie für die autodidaktische Aneignung des Deutschen als Fremd- oder Zweitsprache. "Ein unglaublich sympathisches und leicht verständliches Buch zur Grammatik, das nicht nur ohne Oberlehrerton und erhobenen Zeigefinger auskommt, sondern sogar Spaß an Grammatik vermittelt ..." (Markus Nickl, Grammatik, Lesetipps, Linguistik, blog.doctima.de) "... this book does an excellent job of explaining German grammar in an easily accessible way." (Dan Walter, LINGUIST List 24.4489)

Grundriss Der Deutschen Grammatik

Author: Peter Eisenberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 347600757X
Size: 67.24 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5567
Download and Read
Standardwerk zur deutschen Grammatik verständlich geschrieben und instruktiv. Der Grundriss der deutschen Grammatik greift zwei Säulen auf: das Wort und den Satz . Die beiden Teilbände ergänzen sich und sind zugleich unabhängig voneinander einsetzbar. Präzise und gut verständlich wird die gesamte Grammatik ausgebreitet. Rund 200 Aufgaben und Lösungen führen differenzierte Analysewege vor. Ein umfassendes Lehrwerk, das sich auch bestens für das Selbststudium geeignet. Das Wort fächert die Wortgrammatik des Deutschen in ihre großen Themenfelder auf: Phonetik und Phonologie, Morphologie und Orthografie.

Basiswissen Deutsche Gegenwartssprache

Author: Katja Kessel
Publisher: UTB
ISBN: 3825245276
Size: 36.25 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6175
Download and Read
Überarbeitete und erweiterte Neuauflage des bewährten Einführungsbuches. Der Band behandelt die wichtigsten Teilbereiche und Methoden der deutschen Sprachwissenschaft. In der Neuauflage wird erstmals die Pragmatik als weitere klassische sprachwissenschaftliche Disziplin in das Grundlagenbuch aufgenommen. Jedes Kapitel enthält Übungen sowie Hinweise zu weiterführender Literatur. Gewinnbringende Basislektüre für alle Studierenden der germanistischen Sprachwissenschaft.