Download krone und feuer roman die fjordland saga 1 in pdf or read krone und feuer roman die fjordland saga 1 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get krone und feuer roman die fjordland saga 1 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Krone Und Feuer

Author: Linnea Hartsuyker
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 384371519X
Size: 17.78 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 187
Download and Read
Die Fjordlandsaga beginnt! Norwegen, Ende des 9. Jahrhunderts: Das Land ist in einzelne Königreiche zersplittert. König kämpft gegen König, Nachbar gegen Nachbar. Seit dem Tod ihres Vaters haben Ragnvald und seine Schwester Svanhild nur ein Ziel: die Ländereien ihrer Familie zurückzuerobern. Ragnvald schließt sich dem Kriegszug des mächtigen Wikingerkönigs Harald an, der sich anschickt, das Land unter seiner Herrschaft zu vereinen. Ein erbitterter Kampf um die Krone entbrennt. Während Ragnvald in der Gunst Haralds steigt, bleibt Svanhild nichts als die Rolle einer politischen Schachfigur, durch deren Heirat neue Allianzen geschmiedet werden können. Ausgerechnet Ragnvalds Erzfeind bietet ihr die Freiheit, die sie sucht ... Der Auftakt einer epischen Saga: Ein Geschwisterpaar im Bann von Macht, Loyalität und Freiheit

Eis Und Schwert

Author: Linnea Hartsuyker
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717826
Size: 43.21 MB
Format: PDF
View: 4161
Download and Read
Die Fjordlandsaga: Krieg, Liebe, Verrat Norwegen, Ende des 9. Jahrhunderts: Die junge Svanhild hat sich gegen ihren Bruder Ragnvald gestellt hat und ist mit ihrem Geliebten Solvi nach Island geflohen. Als jedoch ihr Sohn erkrankt, kehren die beiden nach Norwegen zurück. Die Sorgen um das Kind drohen ihre Liebe zu erdrücken. Svanhild sucht Trost – und zwar ausgerechnet bei Solvis Erzfeind, dem mächtigen Wikingerkönig Harald. In dessen Rängen ist ihr Bruder Ragnvald mittlerweile zum Herrscher von Sogn aufgestiegen. Doch der Frieden ist brüchig. Schon bald müssen die tapferen Wikinger erneut für König Harald in die Schlacht ziehen. Denn Solvi sinnt auf Rache und schwört, erbarmungslos um Svanhild zu kämpfen …

Gold Und Speer

Author: Linnea Hartsuyker
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843720495
Size: 29.89 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1753
Download and Read
Tapfere Krieger. Epische Schlachten. Treue bis in den Tod. Norwegen, Ende des 9. Jahrhunderts: Der mächtige Wikingerkönig Harald hat das ganze Land unter seiner Herrschaft vereint und Svanhild zur Frau genommen. Doch nun bietet ihm der dänische König nicht nur Männer für einen Feldzug an, sondern auch seine schöne Tochter. Svanhild ist außer sich. Rache schwörend macht sie sich auf die gefährliche Reise zurück nach Island, zurück zu Solvi, ihrem Geliebten. Ihr Bruder Rangvald hält Harald hingegen die Treue. Doch manch ein Krieger neidet ihm das starke Band zum König. Krieg und Verrat liegen in der Luft ...

Der Spielmann

Author: Oliver Pötzsch
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843718148
Size: 57.34 MB
Format: PDF, ePub
View: 2304
Download and Read
Das älteste Spiel der Welt ist das Spiel um deine Seele ... 1486: Knittlingen ist ein ruhiger Ort im Kraichgau. Bis zu dem Tag, als die Gaukler in die Stadt kommen – und plötzlich Kinder verschwinden. Johann Georg, genannt „Faustus“, der Glückliche, kümmert das nicht. Ihn interessiert nur der Spielmann und Magier Tonio del Moravia: Von dem blassen Mann mit den stechend schwarzen Augen, der Johann eine große Zukunft als Gelehrter voraussagt, geht eine seltsame Faszination aus. Johann schließt sich ihm an, gemeinsam ziehen sie durch die deutschen Lande. Der junge Mann saugt alles auf, was Tonio ihm beibringt. Doch von Tonios Lehren geht eine ungeahnte Gefahr aus, und schon bald beschleicht Johann das Gefühl, dass sein Meister mit dunklen Mächten im Bunde steht. Mächte, die Johanns ganzes weiteres Leben bestimmen werden … Ein farbenprächtiges Abenteuer-Epos von Bestsellerautor Oliver Pötzsch

Der Thron Der Welt

Author: Robert Lyndon
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644211515
Size: 29.35 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5888
Download and Read
Man schreibt das Jahr 1072 nach Christi Geburt. Der fränkische Krieger Vallon hat nichts mehr zu verlieren. In den Alpen begegnet er dem jungen Gelehrten Hero, unterwegs mit seinem Meister. Als dieser stirbt, bittet Hero Vallon um seine Begleitung nach England, wo er einem normannischen Ritter die Lösegeldforderung des türkischen Sultans für seinen Sohn überbringen soll. Doch der Preis für die Freiheit des jungen Sir Walter Olbec ist unermesslich hoch: vier weiße Gerfalken, kostbare Vögel, die überaus selten sind. Nur hoch im Norden, im ewigen Eis, hat man schon Exemplare davon gesehen. Für Vallon, Hero und ihre Gefährten beginnt eine atemberaubende Odyssee durch die entlegensten Länder der Welt – von Grönland über Russland bis nach Konstantinopel, über das tobende Nordmeer und blutgetränkte Schlachtfelder. Grausame Wikingerkrieger und rachsüchtige Normannen stellen sich ihnen in den Weg, wilde Flüsse und unweg­same Pfade gilt es zu überwinden, bis sie endlich ans Ziel kommen – und die Welt plötzlich nicht mehr so ist, wie sie einmal war ...

Odins Schwert

Author: Heinz-Jürgen Zierke
Publisher: EDITION digital
ISBN: 3863944577
Size: 39.58 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6713
Download and Read
Der junge Wikinger Ansgar muss die Ermordung seiner Eltern und den Raub seiner Schwester miterleben. Als er den Göttern geopfert werden soll, zerstört er im Tempel die Nachbildungen der Götter und flieht mit Odins Schwert. Er findet in Egil einen Blutsbruder und beide werden tollkühne Krieger, die von der Burg Vinborg aus zu Seeschlachten und Raubzügen aufbrechen. Odins Schwert scheint Asgar zu schützen, der es nicht durch Blut entweiht. Doch als er die Mörder seiner Eltern kennt, schwört er nur noch Rache und richtet in seinem Heimatort ein Blutbad an. Das blutige Schwert lässt er im Tempel zurück. LESEPROBE: »Ich bin nicht deine Schwester.« Er fiel nicht enttäuscht zurück, sich selber zürnend wegen seines Unvermögens, Estrid zu finden, er lächelte glücklich und langte nach der goldblonden Flechte, um mit dem strähnigen Haar zu spielen. Egil warf sich herum. Die heftige Bewegung zerriss den Nebel, ein Loch tat sich auf, ein gähnender Krater, ein Mahlstrom, der das Mädchen in sich hineinriss, es verschlang und dann in sich zusammenfiel. Nichts blieb als die schwarze Finsternis. Noch einmal hob er den Kopf und fiel gleich wieder zurück. »Bruder, Bruder, was ist?« »Nichts, Egil, nichts. Ich habe nachgedacht, und das Denken schüttelte mich. Warum Egil, hassen sie uns so? Nur weil wir uns heimlich mit ihren Mägden trafen? Was verlieren denn die Bauern und Fischer dabei? Dubslaffs, des Kaufmanns, Zorn begreife ich. Er meint, wir schmälerten seine Rechte. Die andern aber? Wollte man jeden Burschen, der nachts zu einem Mädchen schleicht, in Stücke reißen, dann wäre die Welt längst tot und leer.« »Die Wenden werden wie die Dänen strenge Regeln haben, und auch das wird sein wie überall: Du kannst Gesetz und Regeln beugen, du darfst dich nur nicht packen lassen. Wir aber ... und allein durch meine Schuld. Still, Bruder, hör mich erst an, dann kannst du mich entschuldigen oder richten. Das strenge Jarlsverbot, von Weibern auch nur zu reden, staut die Natur wie ein hölzernes Wehr den Wildbach; in einer stürmischen Regennacht wird die Wucht des Wassers die Sperre hinwegschwemmen. Im gehorsamen Hütehund erwacht der Wolf, wenn er Wild wittert, und wenn es nur eine hässliche Haselmaus ist wie diese schwedische Magd. Sie lachte mich aus, und ich vergaß, dass ich zum Wachen bestellt war, packte sie und bekam sie auch fast unter, obwohl sie biss und kratzte. Die Nacht trägt jedes Geräusch doppelt und dreifach so weit wie der Tag.«

Der M Nch Und Die Wikinger Band 2 Das Buch Glendalough

Author: Claus-Peter Lieckfeld
Publisher: dotbooks
ISBN: 3955203212
Size: 14.23 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 437
Download and Read
Heringsflosse rollte die Augen und zog sein Schwert. Einen Herzschlag lang dachte ich, er wollte mich von dieser Erde hinwegspießen. Irland im 10. Jahrhundert: Eigentlich sollte der Mönch Agrippa die Dänen zum christlichen Glauben führen. Doch dann wird ihm die Liebe zum Verhängnis und zwingt ihn zur Flucht in das irische Kloster Glendalough. Aber auch dort ist er nicht vor seinen Verfolgern sicher ... Der allzu menschliche Mönch Agrippa schildert auch die dramatischsten Ereignisse mit einer gehörigen Portion Humor! Jetzt als eBook: „Das Buch Glendalough“ von Claus-Peter Lieckfeld. dotbooks – der eBook-Verlag.

Herrin Der Nordm Nner

Author: Peter Heimdall
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641226902
Size: 19.89 MB
Format: PDF, Docs
View: 4710
Download and Read
Sie sind die härtesten Männer ihrer Zeit – doch ihre Anführerin ist härter als sie alle. Im 9. Jahrhundert nach Christus: Frida und ihre Schwester Dagrun sind Schildmaiden und kämpfen Seite an Seite mit den Kriegern ihres Vaters in Britannien. Als sie dort scheitern, begleiten sie ihn auf die Plünderfahrt im Reich der Franken – die schrecklich fehl schlägt! Der Seeweg ist ihnen versperrt, und so bleibt ihnen nur, über Land vor ihren Häschern zurück nach Dänemark zu fliehen. Doch für Frida stellt sich noch eine ganz andere Frage: Kann sie nach dem Tod ihres Vaters die Anführerschaft über die Männer beanspruchen und sie alle sicher zurück in die Heimat führen?

Der Thron Der W Lfe Die Irland Saga 2

Author: Kiera Brennan
Publisher: Blanvalet Verlag
ISBN: 364118908X
Size: 57.62 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6607
Download and Read
Kiera Brennan ist der aufgehende Stern am Historien-Himmel. Die Grüne Insel ist vom Krieg gezeichnet: König Henry Plantagenet und seine Normannen sind in Irland eingefallen und tränken die Erde mit Blut. Einzig im Nordwesten der Insel regt sich Widerstand. Die berüchtigten Ritter des Roten Zweiges begehren gegen die Invasoren auf. Zu ihnen stößt der junge Tuan, der als Sohn eines Goldschmieds zwar wenig kampferprobt ist, in Ascall von Toora, dem Anführer der Rebellen, aber einen mächtigen Beschützer findet. Tuan muss seine Treue bald beweisen, denn als Ascall in Gefangenschaft gerät, obliegt es ihm, dessen Geliebte Róisín und ihre Kinder in Sicherheit zu bringen. Unterdessen stellt sich Ascall seinem schlimmsten Feind – den eigenen Dämonen ...