Download la cena secreta por que escribi la cena secreta pack volumen independiente in pdf or read la cena secreta por que escribi la cena secreta pack volumen independiente in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get la cena secreta por que escribi la cena secreta pack volumen independiente in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



La Cena Secreta Por Qu Escrib La Cena Secreta Pack

Author: Javier Sierra
Publisher: Grupo Planeta Spain
ISBN: 8408133713
Size: 75.28 MB
Format: PDF, Mobi
View: 842
Download and Read
Edición especial. Incluye el libro Por qué escribí La cena secreta Enero de 1497. Durante semanas, una serie de cartas anónimas enviadas a la corte del papa Alejandro VI advierten de que en Milán el controvertido Leonardo da Vinci está ejecutando una obra diabólica: un mural de La Última Cena en el que no sólo ha pintado a los apóstoles sin su preceptivo halo de santidad sino que el propio artista se ha retratado entre ellos, dando la espalda a Jesucristo. Fray Agustín Leyre, inquisidor dominico experto en la interpretación de mensajes cifrados, es enviado a la corte de los Sforza para supervisar esa pintura y tratar de descifrar la clave que protege la identidad del remitente de las cartas. Lo que está a punto de descubrir conseguirá cambiar nuestra forma de ver la pintura del genio del Renacimiento... para siempre. Por qué escribí La cena secreta Los pequeños secretos de un bestseller publicado en más de cuarenta países, los detalles que ocuparon a su autor antes de dar a luz su obra, sus intereses, sus notas, sus viajes... Una parte de lo que envolvió este gran éxito de la literatura española contemporánea es confiada por primera vez a imprenta en este libro único en su especie.

Premio Planeta 2017 Ganador Y Finalista Pack

Author: Javier Sierra
Publisher: Editorial Planeta
ISBN: 8408181270
Size: 80.78 MB
Format: PDF, ePub
View: 4252
Download and Read
Pack que incluye El fuego invisible y Niebla en Tánger: El fuego invisible: David Salas, un prometedor lingüista del Trinity Collage de Dublín, se encuentra, después de aterrizar en Madrid para pasar sus vacaciones, con Victoria Goodman, una vieja amiga de sus abuelos y con su joven ayudante, una misteriosa historiadora del arte. Ese hecho trastocará sus planes y lo empujará a una sorprendente carrera por averiguar qué ha sucedido con una de los alumnos de la escuela de literatura que regenta lady Goodman. Para su sorpresa, la clave parece esconderse en el mito del grial y su vinculación con España. Remotas iglesias románicas de los Pirineos, colecciones de arte en Barcelona, libros antiguos y extraños códigos en piedra se alinean en una trama llena de intriga que nos hará pensar sobre el origen de toda inspiración, literatura y arte verdaderos. Niebla en Tánger: El 24 de diciembre de 1951 Paul Dingle desapareció en el puerto de Tánger sin que se llegara a saber qué fue de él. Sesenta y cuatro años después, Flora Gascón sospecha que es el mismo hombre con el que ha tenido una aventura en Madrid y del que se ha enamorado. El nexo entre ellos: Niebla en Tánger, la novela que Paul tenía sobre su mesilla de noche. Flora viajará hasta esta ciudad mágica y llena de secretos en busca de la autora de la novela, la única que puede decirle quién es en verdad su amante y cómo encontrarlo. Pronto se da cuenta de que es ella misma quien debe escribir el final de la historia, pues en esa aventura también está en juego su identidad; es un viaje al fondo de sí misma. Niebla en Tánger es una bella historia de amor y misterio en una ciudad cosmopolita y mágica, con un pasado fascinante que envolverá al lector.

Die Pforten Der Templer

Author: Javier Sierra
Publisher:
ISBN: 9783442367290
Size: 42.50 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7261
Download and Read
Michel Temoin fertigt Satellitenaufnahmen von bestimmten Regionen Frankreichs an. Und muss zu seinem Entsetzen feststellen, dass einige Bilder aus der Champagne aus unerklärlichen Gründen beschädigt sind. Ein technischer Defekt? Aber warum befinden sich ausgerechnet an jenen Stellen Flecken, an denen gotische Kathedralen stehen? Michel begibt sich auf die Spurensuche nach einem Rätsel, das zum grössten Geheimnis des mächtigen Ordens der Templer führt ... - Ein spannender Thriller.

Das Geheimnis Der Roten Villa

Author: Cristina López Barrio
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426421151
Size: 71.95 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4809
Download and Read
Kastilien, Ende des 19. Jahrhunderts: Auf der Familie der schönen Clara Laguna lastet ein uralter Fluch. Die Frauen sind dazu verdammt, nur Töchter zu gebären – verlassen von der Liebe ihres Lebens. Clara glaubt nicht daran, bis es ihr selbst geschieht. Als sie sich in einen Andalusier verliebt und schwanger wird, kauft er ihr ein Gutshaus mit einem verwunschenen Garten. In der geheimnisvollen roten Villa wird ihre Tochter Manuela geboren. Und deren Tochter. Und deren Tochter. Alle glauben, den Fluch brechen zu können, und alle müssen sich ihm beugen. Bis eines Tages ein Junge zur Welt kommt. Doch wird er das Schicksal der Laguna-Frauen zum Guten wenden? Eine Geschichte, so überwältigend wie "Das Geisterhaus" von Isabel Allende.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 16.98 MB
Format: PDF
View: 1324
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Ballade Von Max Und Amelie

Author: David Safier
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644300399
Size: 50.86 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3804
Download and Read
Das große Abenteuer Liebe Die einäugige Hündin Narbe kann sich nicht vorstellen, dass eine wie sie jemals geliebt werden könnte. Doch dann verirrt sich der sanfte Hund Max zu der Müllkippe, auf der Narbe lebt. Er erzählt ihr von seinem wunderschönen Zuhause bei den Menschen und in der Hoffnung auf ein besseres Leben begleitet Narbe den Fremden auf die gefährliche Heimreise. Unterwegs wird Max von Alpträumen geplagt, in denen die beiden ein Liebespaar sind, aber von einem Menschen getötet werden. Aber sind es wirklich Alpträume oder vielmehr Erinnerungen? Narbe wehrt sich anfangs dagegen, dass es ihr Schicksal sein soll, Max zu lieben. Doch kaum beginnt sie zaghaft an das Gute zu glauben, taucht der Mensch aus den Träumen auf... "Safier erzählt eine große, packende Geschichte von tragischer Wucht, die ihre Leser nicht verfehlen wird." FAZ über 28 Tage lang

Winter Der Welt

Author: Ken Follett
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838709071
Size: 79.51 MB
Format: PDF, ePub
View: 6177
Download and Read
Der Krieg ist vorbei. Doch der Friede ist trügerisch. In Deutschland verspricht der Führer dem Volk eine große Zukunft. In den USA kämpft der Präsident gegen die Folgen der Weltwirtschaftskrise. Und in Russland zerbricht die Hoffnung der Revolution unter dem Terror der Bolschewisten. Winter der Welt, der zweite Roman der Jahrhundert-Saga, erzählt die Geschichte der nächsten Generation der Familien aus Sturz der Titanen. Während sich die einen in Verblendung und Schuld verstricken, werden den anderen die Augen geöffnet für das Unmenschliche, das im Namen der Ideologie geschieht. Heldentum und Tragödie, Anpassung und Widerstand, Liebe und Hass bilden ein schicksalhaftes Geflecht vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs, der großen Zeitenwende des zwanzigsten Jahrhunderts, die mit dem Donner der Geschütze eine neue Weltordnung einläutet.