Download low carb fat bombs lose 3 pounds in 35 days low carb weight loss book 6 in pdf or read low carb fat bombs lose 3 pounds in 35 days low carb weight loss book 6 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get low carb fat bombs lose 3 pounds in 35 days low carb weight loss book 6 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Die Aktuelle Atkins Di T

Author: Dr. Eric C. Westman
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641563143
Size: 50.78 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5475
Download and Read
Nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen überarbeitet Dr. Eric Westman führt das Erbe Dr. Atkins’ fort und seine Diät ins 21. Jahrhundert. Die neue Atkins-Diät ist effektiv, einfach, flexibel und auf dem neuesten Stand der Forschung. Aber Atkins ist nicht einfach nur eine Diät, sondern auf eine dauerhafte Ernährungsumstellung ausgerichtet. Mit Erfolgsgeschichten, die Mut machen, neuen Rezepten und Ernährungsvorschlägen für 24 Wochen erhält man einen Plan für eine kohlenhydratarme Ernährung, der nachweislich Millionen geholfen hat. Nie war Low-Carb-Ernährung leichter!

Weizenwampe

Author: Dr. med. William Davis
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641088445
Size: 12.52 MB
Format: PDF, Mobi
View: 949
Download and Read
Weizen gefährdet Ihre Gesundheit Brot, Gebäck, Pizza, Pasta – Weizen ist in unserer Nahrung allgegenwärtig. Doch kaum jemand weiß, was für ein gesundheitsschädigender Dickmacher das goldgelbe Korn ist. Denn in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das Getreide genetisch so verändert, dass es mit dem »Urweizen« nicht mehr viel gemein hat. Der »neue Weizen« macht dick, fördert Diabetes sowie den Alterungsprozess, schädigt Herz und Hirn und ist schlecht für die Haut. Dr. med. William Davis zeigt glutenfreie Ernährungsalternativen auf, und wie man gesund und schlank ohne Weizen leben kann.

The Fast Diet Das Original

Author: Dr. Michael Mosley
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641131049
Size: 61.43 MB
Format: PDF, ePub
View: 5629
Download and Read
Der Megatrend der 5:2-Diäten sorgt in England bereits ordentlich für Wirbel. "The Fast Diet" ist das Buch, das den Hype auslöste - das Original. Das Konzept ist bestechend einfach: Man legt zwei Fastentage in der Woche ein, an denen die Kalorienzufuhr heruntergefahren wird. An den restlichen fünf Tagen isst man ganz normal. Die Ergebnisse sind erstaunlich: Die Kilos purzeln, durch die gesunde Lebensweise wird das Risiko von Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs verringert. Eine Diät, wie sie sich jeder wünscht, der abnehmen möchte: simpel, fundiert, effektiv und gesund!

Die 8 Wochen Blutzucker Di T

Author: Dr. Michael Mosley
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641202396
Size: 15.81 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2451
Download and Read
Leiden Sie an erhöhtem Blutzucker, Typ-2-Diabetes oder Übergewicht? Vielleicht sind Sie ständig durstig oder müssen häufig auf die Toilette. Vielleicht heilen Ihre Wunden nur langsam oder Sie sind ungewöhnlich müde. Oder Sie haben – was wesentlich wahrscheinlicher ist – gar keine Symptome. Millionen Menschen haben überhöhte Blutzuckerspiegel – und doch ahnen viele nichts davon. Als der Bestsellerautor und Ernährungsexperte Dr. Michael Mosley (»Fast Diet«, »Fast Fitness«) selbst die Diagnose Typ-2-Diabetes erhielt, begann er umgehend damit, sich mit dem wissenschaftlichen Zusammenhang zwischen Kalorien, Kohlenhydraten, Adipositas, Insulin und Diabetes zu beschäftigen. In seinem neuen Buch dreht sich alles um einen der wichtigsten Gradmesser unserer Gesundheit, den Blutzucker, um dessen heimtückischen Anstieg, der einem Typ-2-Diabetes vorausgeht – den sogenannten Prädiabetes – und um die regelrechte Diabetes-Epidemie, welche die Welt in den letzten Jahren erfasst hat. Aus seinen Forschungsergebnissen entwickelte er gemeinsam mit Diabetes-Spezialisten und Blutzucker-Experten eine Diätmethode, die Typ-2-Diabetes in nur acht Wochen umkehren und die den gefährlichen Prädiabetes am Fortschreiten hindern kann. Mit Selbsttest und 50 Rezepten.

Dumm Wie Brot

Author: Dr. David Perlmutter
Publisher: Mosaik Verlag
ISBN: 3641125294
Size: 17.99 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3676
Download and Read
Achtung Weizen - gefährliches Hirnfutter! Weizen, das „Killerkorn“: Der Neurologe Dr. David Perlmutter belegt mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, dass Weizen unsere Gesundheit, speziell unsere Denkleistung und unser Gedächtnis, massiv angreift. Das genetisch veränderte Getreide des 20. und 21. Jahrhunderts zerstört schleichend unser Gehirn. Eine Folge können chronische Kopfschmerzen, massive Schlafstörungen, Demenz oder sogar Alzheimer sein. Dr. Perlmutter zeigt dem Leser Alternativen mit kohlenhydratarmer und fettreicher Ernährung auf. Für ein gesundes Leben mit einem leistungsstarken Denkorgan bis ins hohe Alter hinein.

Slow Carbs

Author: Dagmar Reichel
Publisher: GRÄFE UND UNZER
ISBN: 3833851694
Size: 31.24 MB
Format: PDF, Docs
View: 1174
Download and Read
Abnehmen mit Low Carb? Mit Slow Carb geht’s noch besser! Goodbye Pizza, tschüss Pasta, auf Nimmerwiedersehen Muffins & Co.? Das ist eine schreckliche Vorstellung, selbst für Hochmotivierte, die endlich Abnehmen und ihren Ernährungsplan langfristig auf gesunde Ernährung umstellen möchten. Kohlenhydrate machen eben einfach glücklich! No-Gos sind deshalb als alltagstaugliche Fatburner auf Dauer nicht haltbar. Niemand hält es lange durch, ständig streng Low Carb zu essen. Weil dabei das Vergnügen auf der Stecke bleibt. Mit Slow Carb allerdings ist das anders! Slow Carb – die Low Carb Diät, die Laune macht: Slow Carb ist die neue, trendige und leckere Form der Low Carb Diät. Slow Carbs von GU liefert dazu jede Menge kalorienarme Rezepte, die auf Dauer schlank, satt und glücklich machen. Bei Slow Carb stehen die guten Kohlenhydrate im Vordergrund: hochwertige, gesunde Ballaststoffe aus Top-Slow-Carb-Quellen wie zum Beispiel Nüsse, Aprikosen, Beeren und andere Früchte, Gemüse und vollwertiges Getreide. Hinzu kommen fettarmes Fleisch und Fisch – und sogar süße Rezepte. Mit den Rezepten von Slow Carbs lässt sich die Lust auf Süßes wie Kuchen, Cremes und Muffins mit der Frage: wie kann man schnell abnehmen? locker in Einklang bringen! Denn bei Slow Carbs gibt es kein Müssen, keinen Verzicht. Nur: dürfen! Abnehmen leicht gemacht: Worin unterscheidet sich Slow Carb von No Carb oder Low Carb? Während bei No Carb jegliche Art von Kohlenhydrate Tabu sind und bei Low Carb neben wenigen Kohlenhydraten vor allem abends vorwiegend Eiweiß, Gemüse und Salate auf dem Ernährungsplan stehen, kann bei Slow Carb morgens und abends nach Lust und Laune kombiniert werden. Die verführerischen, ballaststoffreichen Rezepte von Slow Carbs treiben den Blutzucker nicht in die Höhe. Slow Carb Rezepte können den Stoffwechsel ankurbeln und beim gesund Abnehmen helfen. Denn hochwertige Ballaststoffe wirken auf den Stoffwechsel entschleunigend. Sie machen auf lange Sicht satt – das verhindert Heißhungerattacken. Und weil es gleichzeitig kalorienarme Rezepte sind, wird man damit auch dauerhaft schlank. Und darf sogar – ganz slow – Low Carb Pizza, Burger und Pasta essen. Das sorgt für gute Laune! Rezepte zum Abnehmen, die richtig gut schmecken: Ein tolles Mundgefühl – so könnte man alle Rezepte zum Abnehmen von Slow Carbs beschreiben: knusprige Puffer und Sticks, saftige Burger und frischer Fisch, feine Fleischspießchen, zartes Geschnetzeltes, knackige Salate und leckere Süppchen mit knusprigen Toppings stehen genauso auf dem Speiseplan wie Slow Carb Pizza, selbstgemachtes Ketchup oder Muffins mit Streuseln. Dazu gibt es eine Fülle kalorienarmer Rezepte für die ganz schnelle Küche, zum Beispiel Ratzfatz-Süppchen oder Low Carb Snacks to go. Und das Beste: Die 120 Rezepte sind nach Lust und Laune kombinierbar, eignen sich für tagsüber wie für abends und sogar für Gäste. Eine Erlösung für alle, die ohne Diät Rezepte abnehmen möchten: Frühstück: z. B. Slow Carb Brot mit Möhren und Zucchini, Super-Slow-Müsli-Mischung, Smoothie Bowl mit Basilikum und Banane, Müsli-Quark-Hörnchen, Mandel-Honig-Kakao-Aufstrich, Nuss-Kichererbsen-Aufstrich, Eier mit Lachstatar … Kalte Mahlzeiten: z. B. Tomatencarpaccio mit Salsa Verde, Exotischer Cole Slaw, Spargel-Sülzchen mit Kräutern und Vollkorn-Crostini, Quinoasalat mit Zuckerschoten und Zitrusfrüchten, Vollkorn-Club-Sandwich mit Papaya und Limetten-Chili-Schmand, Basilikum-Tomaten-Rolle mit Blattsalat und Vollkorn-Croûtons … Warme Mahlzeiten: z. B. Radieschen-Gemüse mit Pinienkernen und Fischfrikadellen, Gebratenes Rinderfilet mit Sellerie-Salsa, Süßkartoffel-Crumble, Orientalisches Gemüse mit Roter Bete, Kabeljau mit Kräuter-Nuss-Kruste, Slow Carb-Pizza mit Artischocken und Schinken, Senf-Hähnchen mit Wildreis und Pistazien, Blumenkohl-Reis-Puffer, Zucchini-Spaghetti mit Pinienkernen und Zitronensahne … Auch mal was Süßes: z. B. Dinkel-Tarte mit Joghurt-Mousse, Vegane Zimtschnecken mit Kardamom, Kokos-Panna Cotta, Grüne Götterspeise mit Apfel und Trauben … Varianten für Low Carb Food: Wer das Abnehmen und Pfundepurzeln ein wenig beschleunigen möchte, findet für jedes Rezept zusätzlich eine Low-Carb oder No-Carb-Variante. Im Serviceteil wird alles Wichtige rund um Kohlenhydrate und Ballaststoffe erklärt. Dazu stellen die beiden Autorinnen die besten Slow-Carb-Lebensmittel vor. Übersichtliche, alltagstaugliche Abnehmtipps, mit denen Abnehmen wirklich nachhaltig und dauerhaft gelingt, haben in Slow Carbs ebenfalls ihren Platz. Da hat der gefürchtete Jo-Jo-Effekt null Chancen. Und Waage und Laune bleiben in Balance! Slow Carbs auf einen Blick: Erfolgreich und gesund Abnehmen: 120 Rezepte zum neuen Slow Carb Trend. Einfach und entspannt Abnehmen ohne Heißhungerattacken. Gesunde Ernährung mit vollwertigen Ballaststoffen: Leckere kalorienarme Rezepte für die schnelle Alltagsküche, die satt und glücklich machen. Kohlenhydrate, wann immer ich will: Gute Kohlenhydrate machen nachhaltig satt und versorgen den Körper mit hochwertigen Nährstoffen. Das ist gesunde Ernährung, die auf Dauer schlank macht. Alle Mahlzeiten von Slow Carbs können nach Lust und Laune kombiniert werden – tagsüber wie abends. Ernährungsumstellung leicht gemacht: Bei Slow Carb steht nicht das Müssen im Vordergrund. Sondern das Dürfen! Alle Rezepte haben den Yummy-Faktor: Sogar Süßes, Pizza, Burger & Co. sind erlaubt!