Download replay das zweite spiel roman mit einem vorwort von john grant in pdf or read replay das zweite spiel roman mit einem vorwort von john grant in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get replay das zweite spiel roman mit einem vorwort von john grant in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Replay Das Zweite Spiel

Author: Ken Grimwood
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641105498
Size: 35.56 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1195
Download and Read
Traum oder Albtraum? Wie wäre es, wenn Sie noch einmal leben könnten? Und noch einmal? Und immer wieder ... Jeff Winston erleidet am 18. Oktober 1988 einen Herzanfall und stirbt. Doch er erwacht wieder zum Leben und befindet sich plötzlich im Schlafsaal seines alten Colleges. Es ist der 6. Mai 1963. Langsam begreift er, dass er sein Leben ein zweites Mal leben kann und er die einmalige Chance hat, diesmal alles besser zu machen. Durch geschickt platzierte Wetten und den Kauf von Aktien erlangt er ein Millionenvermögen. Aber seine Versuche, sein Schicksal und das der ganzen Welt positiv zu beeinflussen schlagen fehl. Auch die Liebe zu Pamela, einer anderen "Wiederkehrerin", befreit ihn nicht aus dem Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint: Denn das Sterben und Wiedererwachen nimmt für Jeff kein Ende ...

Cyberkrank

Author: Manfred Spitzer
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426420813
Size: 16.97 MB
Format: PDF, Docs
View: 3568
Download and Read
Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet immer weiter voran – mit fatalen Auswirkungen. Anhand neuer wissenschaftlicher Studien zeigt der renommierte Gehirnforscher Manfred Spitzer, in welchem Maß diese Entwicklung unsere Gesundheit bedroht. Wir werden cyberkrank, wenn wir den digitalen Medien die Kontrolle aller Lebensbereiche überantworten, stundenlang Online Games spielen und in sozialen Netzwerken unterwegs sind. Stress, Empathieverlust, Depressionen sowie Schlaf- und Aufmerksamkeitsstörungen sind die Folgen. Kinder werden in ihrer Motorik und Wahrnehmungsfähigkeit geschädigt. Computersucht, Internetkriminalität und Mobbing verbreiten sich immer mehr. Manfred Spitzer informiert über alarmierende Krankheitsmuster, warnt vor den Gesundheitsgefahren der digitalen Technik und erklärt, wie wir uns schützen können. Sie interessieren sich für Themen rund um Gesundheit und einen bewussteren Lebenswandel? Auf unserem Portal einfachganzleben.de finden Sie praxisnahe Ratschläge rund um die Themen Gesunde Ernährung, Achtsamkeit und Work-Life-Balance. Immer mit dem Ziel Berufs- und Privatleben leichter zu gestalten und neue Inspiration zu finden. Sie interessieren sich für Themen rund um Gesundheit und einen bewussteren Lebenswandel? Auf unserem Portal einfachganzleben.de finden Sie praxisnahe Ratschläge rund um die Themen Gesunde Ernährung, Achtsamkeit und Work-Life-Balance. Immer mit dem Ziel Berufs- und Privatleben leichter zu gestalten und neue Inspiration zu finden.

Spielformen Im Spielfilm

Author: Rainer Leschke
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839406676
Size: 22.10 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4393
Download and Read
Die aktuelle Konjunktur exzentrischen Erzählens im gegenwärtigen Kino ist längst nicht mehr bloß die Illustration einer condition postmoderne, sie verweist vielmehr auf die Hybridisierung von Erzählung und Spiel im digitalen Medienumbruch. Insbesondere im massenattraktiven Spielfilm stehen nicht mehr die selten gewordenen Identifikationsofferten im Zentrum des Interesses und die Zuschauer sorgen sich auch nicht um Interpretationshypothesen, sondern sie finden Vergnügen an Erzählrätseln und verfolgen neugierig das Spiel mit unterschiedlichen Plotvarianten oder paradoxalen Welten. In den Beiträgen dieses Bandes werden Formen dieser Hybridisierung exemplarisch aufgeschlüsselt und genealogisch nachvollzogen.

Lexikon Der Informatik

Author: Peter Fischer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642151264
Size: 58.82 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1500
Download and Read
Das Lexikon der Informatik verhilft Nutzern zu einem sicheren und kompetenten Umgang mit der Begriffswelt der Informationstechnologie. Es bildet den Bereich der Informatik mit über 6000 Kurzdefinitionen unter mehr als 5500 Schlagworten repräsentativ ab. Es enthält Hinweise zur Wortherkunft, meidet die Nennung von Produkten und kurzlebigen Kenndaten, pflegt eine nüchterne Distanz und verzichtet daher nicht auf kritische Anmerkungen. Schwerpunkt bei der Überarbeitung für die 15. Auflage waren die Gebiete Business Intelligence und Java-Technologien.

Interaktive Infografiken

Author: Wibke Weber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642154530
Size: 34.46 MB
Format: PDF, ePub
View: 6991
Download and Read
In einer Welt der Multimedialität gewinnt ein Visualisierungstyp zunehmend an Bedeutung: die interaktive Infografik. Sie wird im Journalismus ebenso eingesetzt wie in der Unternehmenskommunikation. Dieses Buch führt auf Grundlage aktueller Forschungserkenntnisse in Theorie, Design und Rezeption von interaktiven Infografiken ein: Wie werden sie wahrgenommen? Welche Vorteile bieten sie für das Verstehen und Behalten von Inhalten? Gibt es Gestaltungs- und Erzählmuster? Welche Methoden wenden Infografiker an? Mit Beispielen und Tipps von Experten.

Tony Conrad

Author: Tabea Lurk
Publisher: Peter Lang
ISBN: 3035108870
Size: 79.29 MB
Format: PDF, ePub
View: 1549
Download and Read
Der US-amerikanische Künstler Anthony (Tony) Conrad (*1940) ist seit über 50 Jahren eine feste Größe im Kunstbetrieb. Gefeiert als Musiker, Filmemacher, Video- und Performance-Künstler gelingt sein Durchbruch 1966 mit dem Experimentalfilm "The Flicker". Neben den Filmarbeiten (inkl. "Yellow Movies") finden die sogenannten "String Performances" (Solovioline) große Anerkennung. Sie erinnern an das Theatre of Eternal Music (1962-1967) und wurden von namhaften Autoren aufgearbeitet. (Die vorliegende Monografie konzentriert sich daher auf die ca. 70 Videoarbeiten des Künstlers, die ab 1977 entstanden und noch nicht wissenschaftlich untersucht wurden. Auf die Erinnerung an Eckpunkte des künstlerischen Werdegangs (Videografischer Blick auf die Künstlervita) folgt der Übergang vom materialistischen Experimentalfilm zum videografischen Bilddenken im Umfeld der Appropriation Art (Video als letzte Aufforderung). Die Reflexion der telematischen Kultur der 1980er Jahre hinterfragt das Wechselspiel zwischen (Video-)Kunst und Gesellschaft (Video als Fernsehkritik). Das letzte Kapitel (Video im Spannungsfeld der Musik) kehrt zum Beginn der künstlerischen Karriere Tony Conrads zurück.

L Ckenpresse

Author: Ulrich Teusch
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 386489235X
Size: 16.86 MB
Format: PDF
View: 3940
Download and Read
Die etablierten Medien stecken in einer massiven Glaubwürdigkeitskrise. Teile des Publikums proben den Aufstand, öffentliche und veröffentlichte Meinung driften auseinander. Nicht nur hierzulande, auch in vielen anderen Ländern geraten die angeblichen Leitmedien unter Beschuss. Stein des Anstoßes sind die Inhalte - Stichwort "Lügenpresse". Doch sind Lügen wirklich das Problem? Ulrich Teusch stellt zwei andere, weit gravierendere Faktoren ins Zentrum seiner Analyse: die Unterdrückung wesentlicher Informationen und das Messen mit zweierlei Maß. Beide Defizite sind in unserem Mediensystem strukturell verankert. Wenn sich daran nichts ändert, wird sich das Siechtum der Mainstreammedien fortsetzen. Und der Journalismus, wie wir ihn kannten, wird bald der Vergangenheit angehören.