Download somewhere in france a novel of the great war in pdf or read somewhere in france a novel of the great war in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get somewhere in france a novel of the great war in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Somewhere In France

Author: Jennifer Robson
Publisher: Harper Collins
ISBN: 0062273469
Size: 59.64 MB
Format: PDF, ePub
View: 532
Download and Read
A daring young woman will risk her life to find her destiny in this atmospheric, beautifully drawn historical debut novel—a tale of love, hope, and danger set during the First World War. Lady Elizabeth Neville-Ashford wants to travel the world, pursue a career, and marry for love. But in 1914, the stifling restrictions of aristocratic British society and her mother’s rigid expectations forbid Lilly from following her heart. When war breaks out, the spirited young woman seizes her chance for independence. Defying her parents, she moves to London and eventually becomes an ambulance driver in the newly formed Women’s Army Auxiliary Corps—an exciting and treacherous job that takes her close to the Western Front. Assigned to a field hospital in France, Lilly is reunited with Robert Fraser, her dear brother Edward’s best friend. The handsome Scottish surgeon has always encouraged Lilly’s dreams. She doesn’t care that Robbie grew up in poverty—she yearns for their friendly affection to become something more. Lily is the most beautiful—and forbidden—woman Robbie has ever known. Fearful for her life, he’s determined to keep her safe, even if it means breaking her heart. In a world divided by class, filled with uncertainty and death, can their hope for love survive. . . or will it become another casualty of this tragic war? The paperback includes a P.S. section with additional insights from the author, background material, suggestions for further reading, and more.

Abingdon Hall Der Letzte Sommer

Author: Phillip Rock
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 364112560X
Size: 38.13 MB
Format: PDF, Docs
View: 1395
Download and Read
Europa im Oktober 1914. Der Krieg naht, doch in diesem letzten Sommer hat er Abingdon Hall noch nicht erreicht. Hier, auf dem luxuriösen Landsitz der Familie Greville, nehmen die Partys und Romanzen ihren Lauf. Alexandra Greville, die Tochter des Hauses, macht sich für ihre Saison als Debütantin bereit, während ihr Bruder Charles einer hoffnungslosen Liebe nachtrauert. In den unteren Etagen, bei der Dienerschaft, bemüht sich das neue Hausmädchen Ivy, sich den Routinen der eingeschworenen Bediensteten anzupassen – und möglichst wenig aufzufallen. Doch lange kann der Krieg auch auf Abingdon Hall nicht mehr verleugnet werden ...

Der Letzte Sommer

Author: Helen Simonson
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832189076
Size: 22.45 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2816
Download and Read
Im Sommer 1914 besucht der Medizinstudent Hugh seine geliebte Tante Agatha, deren Ehemann ein hoher Beamter in der Regierung ist. Er wird begleitet von seinem Cousin Daniel, der von einem Leben als Poet und englischer Gentleman träumt. Agatha besteht darauf, dass das Säbelrasseln auf dem Balkan unbeachtet verklingen wird und dass König, Kaiser und Zar wie immer in ihren Sommerurlaub gehen werden. Zudem ist sie mit weitaus Wichtigerem beschäftigt: Seit kurzem ist sie Mitglied des örtlichen Schulbeirates und befürwortet die Einstellung einer weiblichen Lehrkraft. Als Beatrice Nash mit einem Schrankkoffer und riesigen Bücherkisten in der Kleinstadt ankommt, ist schnell klar, dass sie deutlich freidenkender – und attraktiver – ist, als eine Lateinlehrerin es sein sollte. Beatrice, die kürzlich ihren Vater verloren hat, will vor allem in Ruhe gelassen werden. Ihre ganze Energie fließt in ihre Schriftstellerei und in das Entmutigen möglicher Heiratskandidaten. Nichts ist Beatrice wichtiger als ihre Unabhängigkeit. Doch Daniels Charme und Hughs scharfer Verstand wie auch sein nobler Charakter lassen sie in ihrer Haltung schwanken. Mit Ausbruch des Krieges findet der idyllische Sommer ein jähes Ende. Als die Bewohner von den ersten Soldaten Abschied nehmen müssen, ahnen alle, dass sich ihr Leben grundlegend ändern wird.

Maisie Dobbs Das Haus Zur Letzten Ruhe

Author: Jacqueline Winspear
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 368811163X
Size: 29.88 MB
Format: PDF, Docs
View: 5315
Download and Read
Hinter diesen Mauern lauert der Tod ... London 1929: Der Krieg scheint vergessen, und auch für Maisie Dobbs brechen neue Zeiten an. Aber dass eine junge Frau ihr eigenes Detektivbüro eröffnet, ist dann doch reichlich skandalös. Während der Ermittlung gegen eine vermeintliche Ehebrecherin treten die Schrecken der Vergangenheit erneut zutage. Maisie kommt einem Mann auf die Spur, der die Hilflosigkeit von Kriegsversehrten auf abscheuliche Weise ausnutzt. Unversehens gerät sie dabei selbst in höchste Gefahr ...

Krieg Und Frieden

Author: Leo Tolstoi
Publisher: Null Papier Verlag
ISBN: 3954181711
Size: 43.86 MB
Format: PDF, Docs
View: 7634
Download and Read
Zwischen 1863 und 1869 schuf Leo Tolstoi dieses Werk, das in seiner erzählerischen Breite auf bis dahin unerreicht kunstfertige Weise einen Historien-, Familien- und Bildungsroman vereinte. Hintergrund ist der Krieg zwischen Russland und Frankreich. Der mit über 200 Figuren überreich bevölkerte Roman schildert die Schicksale dreier Familien über mehrere Generationen hinweg. Tolstoi spring kunstvoll zwischen familiären, privaten Szenen und der Schilderung von Schlachten und kriegerischen Manövergesprächen hin und her und bietet so ein einen einmaligen Einblick in die russisch-aristokratische Seelenlage der damaligen Zeit. Das Buch ist psychologischer Spiegel und kulturphilosophisches Brennglas in einem. Der geschickte Aufbau des Buches und die sprachlich bis ins Letzte ausgefeilte Intensität ließen Tolstois Werk schnell zu einem Klassiker von Weltrang werden. »O Himmel, welch heftiger Überfall!« erwiderte der Fürst, ohne durch diesen Empfang in Aufregung zu geraten. Der Fürst trug die goldgestickte Uniform des Hofes mit Ordenssternen, seidene Strümpfe und Schnallenschuhe. Sein Gesicht zeigte beständig ein liebenswürdiges Lächeln. Er sprach Französisch, jenes gewählte Französisch, in dem unsere Großväter nicht nur sprachen, sondern auch dachten, und in dem gemessenen, herablassenden Ton eines einflußreichen Würdenträgers, der am Hofe alt geworden ist. Er näherte sich Anna Pawlowna, küßte ihr die Hand, indem er sein kahles, parfümiertes Haupt neigte, und ließ sich dann bequem auf einem Sofa nieder. »Vor allem, verehrte Freundin, beruhigen Sie mich über den Zustand Ihrer Gesundheit«, fuhr er in galantem Tone fort, der aber nicht frei von Spott war. Null Papier Verlag www.null-papier.de

Das M Dchen Aus Dem Savoy

Author: Hazel Gaynor
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641210569
Size: 26.39 MB
Format: PDF
View: 5577
Download and Read
Den größten Mut braucht man, um seinen eigenen Träumen zu folgen ... England 1923. Dorothy Lane ist eine Träumerin, deren größtes Ziel es ist, eines Tages auf den Bühnen Londons zu tanzen. Ihr altes Leben ist während des ersten Weltkriegs zerbrochen; ihr neues beginnt als Zimmermädchen im glamourösesten Hotel der Stadt, dem Savoy. Perry, ein Komponist auf der Suche nach einer Muse, und seine Schwester Loretta May, eine gefeierte Schauspielerin, scheinen alles zu haben, wovon Dorothy träumt. Als sich ihre Wege kreuzen, hat dies für alle drei ungeahnte Konsequenzen.

Die Sommert Nzerin

Author: Judith Kinghorn
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641075122
Size: 71.79 MB
Format: PDF, ePub
View: 6582
Download and Read
Die letzten Tage des Sommers offenbaren eine Liebe, die gegen alle Regeln ist England 1914. Clarissa Granville ist fast 17, als der Zauber ihrer Kindheit zu verblassen beginnt. An einem der letzten goldenen Tage trifft sie bei einer Gartenparty auf Tom Cuthbert, den Sohn der Haushälterin. Sie verliebt sich Hals über Kopf. Tom ist attraktiv, intelligent und weiß genau, was er will. Und er will Clarissa. Während ihre Liebe langsam wächst, überschlagen sich die politischen Ereignisse, und schon bald wird die Welt von einem Krieg erschüttert, der auch das Leben des jungen Paares für immer verändern wird ...

Das Kastanienhaus

Author: Liz Trenow
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641096340
Size: 39.20 MB
Format: PDF
View: 5670
Download and Read
Eine verbotene Liebe, eine unheilvolle Entscheidung, ein dunkles Geheimnis ... England 1938: Lily Verner ist jung, lebenslustig und will etwas von der Welt sehen, doch der heraufziehende Zweite Weltkrieg macht ihre Reisepläne zunichte. Stattdessen arbeitet sie in der väterlichen Seidenweberei. Dort verliebt Lily sich in den deutschen Flüchtling Stephan – eine unmögliche Liebe in Kriegszeiten. Stephan wird des Landes verwiesen, und Lily bleibt nur die drückende Verantwortung für die Produktion der kriegswichtigen Fallschirmseide, die seit dem Tod des Vaters allein auf ihren Schultern lastet. Eine Verantwortung, die zu einem fatalen Fehler führt, der Lilys Leben für immer verändern wird ...

Unterwerfung

Author: Michel Houellebecq
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832188371
Size: 47.71 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6667
Download and Read
Es ist vielleicht der umstrittenste Roman des letzten Jahres: ›Unterwerfung‹ handelt vom Zusammenprall der Kulturen und stellt Fragen zum Verhältnis von Orient und Okzident, von Judentum, Islam und Christentum – Fragen, die heute so relevant sind wie nie. Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq präsentiert sich als furchtloser Gesellschaftsdenker, der die bestimmenden Spannungsverhältnisse unserer Epoche mit großer Ernsthaftigkeit – und zugleich mit virtuoser Ironie – ausdeutet. Er erzählt in ›Unterwerfung‹ die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Der Akademiker forscht im Frankreich einer sehr nahen Zukunft zu dem dekadenten Schriftsteller Huysmans, der ihn sein Leben lang fasziniert. Zugleich verfolgt er die Ereignisse um die anstehende Präsidentschaftswahl: Während es dem charismatischen Kandidaten der Bruderschaft der Muslime gelingt, immer mehr Stimmen auf sich zu vereinigen, kommt es in der Hauptstadt zu tumultartigen Ausschreitungen. Als schließlich ein Bürgerkrieg unabwendbar scheint, verlässt François Paris ohne ein bestimmtes Ziel. Es ist der Beginn einer Reise in sein Inneres.