Download the assault on reason in pdf or read the assault on reason in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the assault on reason in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Angriff Auf Die Vernunft

Author: Albert Gore
Publisher:
ISBN: 9783570500897
Size: 56.98 MB
Format: PDF, ePub
View: 5946
Download and Read
Der ehemalige Vizepräsident zeigt mit seinem neuen Buch, dass er mehr ist als die ägrüne Hoffnungä der USA. Leidenschaftlich und doch geprägt von einem unerschütterlichen Glauben an die Kraft vernünftiger Argumente, benennt Gore die grössten Gefahren: eine Politik der Angst, die die Vernunft schrittweise zurückdrängt, ungezügelte Medien-Manipulation und die unheilige Allianz von Macht und Geld. Angst, die die Vernunft schrittweise zurückdrängt, ungezügelte Medien-Manipulation und die unheilige Allianz von Macht und Geld.

The Assault On Reason

Author: Al Gore
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1408891972
Size: 50.61 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5415
Download and Read
Now with a New Preface and Conclusion: 'Post-Truth: On Donald Trump and the 2016 Election' The United States of America is in the midst of a deepening crisis for their democracy. After the strangest election cycle in modern American history it is important that the grave threats to the American way of life that were glaringly revealed in this campaign are addressed. In The Assault on Reason, Nobel Peace Prize winner and former Vice President Al Gore examines how faith in the power of reason – the idea that citizens can govern themselves through rational debate – is in peril. Democracy depends on a well-informed citizenry and a two-way conversation about ideas, but the public sphere has been degraded by fake news and the politics of fear, partisanship and blind faith. Now updated to investigate the rise of Trump and post-truth politics, The Assault on Reason is a farsighted and powerful manifesto for clear thinking, crucial if the vitality of democracy is to be rebuilt and good decisions made once more.

Die Zukunft

Author: Al Gore
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641129222
Size: 19.85 MB
Format: PDF, Docs
View: 5715
Download and Read
Al Gore, der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor, wagt in seinem neuen Buch einen Blick in die Zukunft. Er identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am stärksten verändern werden, und zeichnet so ein beeindruckend detailliertes Bild der Welt von morgen. Denn, so Gore, nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten. Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus, die unsere Zukunft am radikalsten prägen werden: Neben der weiter zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind das die Verschiebung der geopolitischen Machtverhältnisse, eine fehlgeleitete, allein auf Wachstum ausgerichtete Wirtschaftspolitik, der nicht nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie die Revolutionen in der digitalen Kommunikation, in der Biotechnik, den Neurowissenschaften und der Gentechnik. Inwiefern wir diese Entwicklungen gewinnbringend nutzen können und ab wann sie für uns zum Risiko werden, das debattiert Gore in seinem neuen, umfassenden Bestseller über unsere Zukunft.

The Assault On Reason

Author: Al Gore
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 9780747591597
Size: 54.26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6579
Download and Read
A farsighted and powerful manifesto for clear thinking from Al Gore, former Vice President of the USA and author of An Inconvenient Truth

Der Weg In Die Unfreiheit

Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406725023
Size: 14.38 MB
Format: PDF
View: 553
Download and Read
Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.

Wie Demokratien Sterben

Author: Steven Levitsky
Publisher: DVA
ISBN: 3641222915
Size: 41.39 MB
Format: PDF, Kindle
View: 217
Download and Read
Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

The Most Dangerous Man In America

Author: John K. Wilson
Publisher: Macmillan
ISBN: 9781429965446
Size: 61.59 MB
Format: PDF
View: 3334
Download and Read
Rush Limbaugh is the most prominent figure in the conservative movement today. With almost 20 million listeners every week on more than six hundred stations, Limbaugh has a larger media platform than any other individual in the nation. And this is why he is so dangerous. Despite refusing to uphold even the most basic standards of journalism, Rush has been given an extensive, wide-reaching platform with which to spew his venom. And spew it he does! In this book, author John K. Wilson uses the most damning evidence of all—Rush's own words—to deliver the ultimate indictment of Limbaugh's bankrupt ideology and how it embodies the decline of the conservative movement. Wilson catalogs the world according to Rush—from the political conspiracies to his disdain for scientific evidence and apparent love of racist, sexist, and homophobic stereotypes—and shows how the radio personality poisons any rational political rhetoric with an endless stream of slurs, lies, and intimidation. Most revealingly, the author demonstrates how Limbaugh's blustering, baseless proclamations and love for savage, personal attacks have had a chilling effect on both parties, as he viciously targets not only liberals but also any Republican who dares question one of his conclusions. Meanwhile, Rush's viselike grip on the political arena has created a media monster so powerful that even liberal commentators are forced to engage with him and his polarizing discourse. The Most Dangerous Man in America reveals Rush Limbaugh to be just that. No matter what you thought about the man before, you will never feel the same way about him again.

Du Wolltest Es Doch

Author: Louise O'Neill
Publisher: Carlsen
ISBN: 3646920173
Size: 37.41 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7555
Download and Read
Nein, richtig sympathisch ist Emma nicht. Sie steht gern im Mittelpunkt, die Jungs reißen sich um sie und Emma genießt es. Bis sie nach einer Party zerschlagen und mit zerrissenem Kleid vor ihrem Haus aufwacht. Klar, sie ist auf der Party mit Paul ins Schlafzimmer gegangen. Hat Pillen eingeworfen. Die anderen Jungs kamen hinterher. Aber dann? Sie erinnert sich nicht, aber die gesamte Schule weiß es. Sie haben die Fotos gesehen. Ist Emma wirklich selber schuld? Was hat sie erwartet – Emma, die Schlampe in dem ultrakurzen Kleid? Ein aufwühlendes, vielfach preisgekröntes Buch.

Das Egoistische Gen

Author: Richard Dawkins
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642553915
Size: 29.14 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2636
Download and Read
p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.