Download the ultimate history of video games from pong to pokemon and beyond the story behind the craze that touched our lives and changed the world in pdf or read the ultimate history of video games from pong to pokemon and beyond the story behind the craze that touched our lives and changed the world in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get the ultimate history of video games from pong to pokemon and beyond the story behind the craze that touched our lives and changed the world in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



The Ultimate History Of Video Games

Author: Steven L. Kent
Publisher: Three Rivers Press
ISBN: 9780307560872
Size: 11.82 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5764
Download and Read
Inside the Games You Grew Up with but Never Forgot With all the whiz, bang, pop, and shimmer of a glowing arcade. The Ultimate History of Video Games reveals everything you ever wanted to know and more about the unforgettable games that changed the world, the visionaries who made them, and the fanatics who played them. From the arcade to television and from the PC to the handheld device, video games have entraced kids at heart for nearly 30 years. And author and gaming historian Steven L. Kent has been there to record the craze from the very beginning. This engrossing book tells the incredible tale of how this backroom novelty transformed into a cultural phenomenon. Through meticulous research and personal interviews with hundreds of industry luminaries, you'll read firsthand accounts of how yesterday's games like Space Invaders, Centipede, and Pac-Man helped create an arcade culture that defined a generation, and how today's empires like Sony, Nintendo, and Electronic Arts have galvanized a multibillion-dollar industry and a new generation of games. Inside, you'll discover: ·The video game that saved Nintendo from bankruptcy ·The serendipitous story of Pac-Man's design ·The misstep that helped topple Atari's $2 billion-a-year empire ·The coin shortage caused by Space Invaders ·The fascinating reasons behind the rise, fall, and rebirth of Sega ·And much more! Entertaining, addictive, and as mesmerizing as the games it chronicles, this book is a must-have for anyone who's ever touched a joystick. From the Trade Paperback edition.

Games Game Design Game Studies

Author: Gundolf S. Freyermuth
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 383942982X
Size: 64.69 MB
Format: PDF, Docs
View: 3076
Download and Read
Wie stiegen Games zur zentralen audiovisuellen Ausdrucks- und Erzählform der digitalen Kultur auf? Wie entstanden die Verfahren ihrer künstlerischen Produktion? Und wie formierte sich die wissenschaftliche Analyse der sozialen Wirkung und kulturellen Bedeutung des neuen Mediums? Diese grundlegenden Fragen und Aspekte digitaler Spielkultur nimmt die Einführung erstmals ganzheitlich in den Blick. Gundolf S. Freyermuth skizziert die mediengeschichtlichen Entwicklungsphasen analoger und digitaler Spiele, die Geschichte und künstlerischen Praktiken des Game Designs sowie die Geschichte, wissenschaftlichen Ansätze und wichtigsten Forschungsfragen der Game Studies.

Sprechstile In Videospielen Am Beispiel Der Deutschen Produktion Risen 2

Author: Christian Blum
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842887574
Size: 74.99 MB
Format: PDF
View: 1708
Download and Read
Videospiele gibt es bereits seit den ersten Computern. Was 1946 an raumfllenden Rechnern nur wenigen beteiligten Wissenschaftlern vorbehalten war, begeistert inzwischen viele hundert Millionen Spieler auf der ganzen Welt. Natrlich haben sich die Spiele parallel zu der Weiterentwicklung der Hardware ebenso ver„ndert und an Komplexit„t stets zugenommen. W„hrend das erste namentlich bekannte Spiel OXO, besser bekannt als Tic-Tac- Toe, nur eine simple Darstellung eines Rasters mit neun Feldern war, auf denen zwei Spieler sich mit X und O duellierten, bis einer eine Reihe komplettiert hatte, erleben Spieler 2012 ganze Romane in interaktiver Form. Die Abgrenzung zwischen Realit„t und Spiel ist l„ngst nicht mehr derart deutlich wie frher. Durch gezielten Einsatz von Emotionen und audiovisuellen Mitteln erreichen die Titel der letzten zwanzig Jahre immer mehr Spieler - auch auf einer intimen und emotionalen Ebene. Erreicht wird dies vor allem durch die Vermischung menschlicher Interaktion mit den Spielfiguren. Das betrifft die grafische Darstellung der Charaktere, die Auáenwelt der Spiele und seit vielen Jahren auch die sprachliche Ausdrucksweise der Figuren. Moderne Spiele schaffen es, dem Spieler ein realistisches Umfeld zu bieten, welches mit sozialen Zusammenh„ngen, politischen Auseinandersetzungen und oftmals bernatrlichen Geschehnissen eine spannende und aufregende Parallelwelt schafft. Die Sprache spielt hierbei schon lange eine zentrale Rolle. Wortwitz, „uáerlich unsichtbare Charaktereigenschaften, Hierarchiegebilde und emotionale Signale werden dem Spieler ber Dialoge, Monologe und Erz„hlerstimmen vermittelt. Anders als bei Filmen oder realen Personen k„mpfen Videospiele jedoch auch heute noch mit gewissen Einschr„nkungen. Trotz zahlreicher Errungenschaften auf dem Gebiet der realistischen Darstellung ist ein Spiel eben nur ein Spiel. Die gezielte Vermittlung von Gefhlen, Intentionen und Informationen ist trotz der fortschreitenden Entwicklung mit realen Unterhaltungen nicht vergleichbar. Die Knstlichkeit der Figuren und ihrer Interaktionen ist immer noch sichtbar. Um den Spieler dennoch zu erreichen und ein m”glichst glaubhaftes Szenario zu kreieren, bedarf es also groáer Mhe seitens der Entwickler. Die Auswahl der Stimmen fr einzelne Spielcharaktere ist daher neben der grafischen Darstellung von gr”áter Bedeutung fr eine moderne Spielwelt. Sofern die audiovisuelle Erfahrung also unbefriedigende Ergebnisse hervorruft, ist der Titel in seinem Vorhaben gescheitert, den Spieler mit auf eine Reise durch abenteuerliche Welten zu nehmen.

Level Up Religion

Author: Oliver Steffen
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170325140
Size: 43.93 MB
Format: PDF
View: 2994
Download and Read
Digitale Spiele haben sich vom kuriosen Randphänomen zum festen Bestandteil der Populärkultur entwickelt. Die Schnittstellen zwischen digitalen Spielen und Religion sind jedoch noch weitgehend unbekannt. Das vorliegende Buch schließt diese Lücke, wobei es einerseits auf die Erscheinung, Rezeption und Produktion religiöser Inhalte in digitalen Spielen eingeht, andererseits auf die Frage, wie religiöse Akteure auf das Medium der digitalen Spiele reagieren. Die hier in Grundzügen entwickelte religionswissenschaftliche Digitalspielforschung ist ein erster systematischer Beitrag zu einem Forschungsfeld, das derzeit durch die Synthese der Religionswissenschaft mit den Game Studies entsteht. Darüber hinaus informiert sie über Bedeutung, Potenziale und Risiken digitaler Spiele gerade auch für den Bereich der Religion, ohne verzerrende enthusiastische oder phobische Deutungsmuster zu reproduzieren.

Erfolgreiches Charakterdesign F R Computer Und Videospiele

Author: Solveigh Jäger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365802626X
Size: 51.93 MB
Format: PDF, ePub
View: 5088
Download and Read
Computerspiele sind ein rasant wachsendes Massenmedium, das unsere Kultur und Gesellschaft heute entscheidend prägt und beeinflusst. Die Analyse virtueller Spielfiguren und die Auseinandersetzung mit ihrer Bedeutung sind aber bislang wenig erforscht, obwohl Charaktere zu den Schlüsselkomponenten von Spielen gehören. Solveigh Jäger gibt einen umfassenden Einblick in die komplexe Welt der digitalen Spielfigur, als interaktives Pixelbild und verbindenden, realen Bestandteil unserer Kultur und Gesellschaft. Sie zeigt, dass ein erfolgreiches Charakter-Design ein medienpsychologisches Verständnis über den Spieler als Rezipienten voraussetzt. Die Grundregeln des menschlichen Verhaltens wirken sich direkt auf den virtuellen Repräsentanten in der digitalen Welt aus und beeinflussen die Wahrnehmung des Spielers in Abhängigkeit von seinem Typus, Geschlecht und dessen Kultur.

Videogames

Author: James Newman
Publisher: Routledge
ISBN: 1136500413
Size: 13.53 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6937
Download and Read
In the few decades since they first blipped their way onto television screens, videogames have become one of the most culturally, socially and economically significant media forms. Newman’s volume considers how we might approach videogames as media texts to be read, experiences to be played and played with, systems and simulations to be decoded and interrogated, and performances to be captured, codified and preserved. The updated second edition examines the emergence of new platforms as well as changing patterns of production and consumption in its analysis of Wii, Xbox 360, PS3 and mobile gaming. The new final chapter explores recent developments in games scholarship with particular focus falling on the study of gameplay as socially situated, ‘lived experience’, and on strategies for game history, heritage and preservation. In drawing attention to the fragility and ephemerality of hardware, software and gameplay, this new edition encourages readers and players not only to consider how games might be studied but also what can, will and should be left behind for the next generation of games researchers.

Portable Play In Everyday Life The Nintendo Ds

Author: Samuel Tobin
Publisher: Springer
ISBN: 1137396598
Size: 62.16 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6948
Download and Read
People play mobile games everywhere and at any time. Tobin examines this media practice through the players directly using the lens of the players and practice of the Nintendo DS system. He argues for the primacy of context for understanding how digital play functions in today's society, emphasizing location, "killing-time," and mobile communities.

The Rough Guide To Videogaming

Author: Kate Berens
Publisher: Rough Guides
ISBN: 9781858289106
Size: 75.52 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3068
Download and Read
Videogamers will find all they need to know in this collection of reviews of the top 150 games. Includes a roundup of monthly magazines and e-zines and Web site contact information for all hardware manufacturers, game developers, and publishers mentioned in the guide. Screen shots.