Download whatever you are be a good one 100 inspirational quotations hand lettered by lisa congdon in pdf or read whatever you are be a good one 100 inspirational quotations hand lettered by lisa congdon in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get whatever you are be a good one 100 inspirational quotations hand lettered by lisa congdon in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Whatever You Are Be A Good One

Author:
Publisher: Chronicle Books
ISBN: 1452132267
Size: 11.73 MB
Format: PDF
View: 1663
Download and Read
A quote book like no other, this thought-provoking collection compiles the timeless wisdom of great original minds— from Marie Curie to Stephen King, Joan of Arc to Jack Kerouac, Oscar Wilde to Harriet Tubman—brilliantly hand-lettered by beloved indie artist Lisa Congdon. Readers will find enlightening insights ("Wisdom begins in wonder"— Socrates), stirring calls to action ("Leap and the net will appear"—John Burroughs), and stimulating encouragements ("Be curious, not judgmental"—Walt Whitman) beautifully illuminated on every page. A delightful reminder to get out there and make the most of life, Whatever You Are, Be a Good One is perfect for recent graduates, creative thinkers, and anyone looking for a little inspiration.

Bahnen Ziehen

Author: Leanne Shapton
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518793004
Size: 43.93 MB
Format: PDF, ePub
View: 2571
Download and Read
Mit dem Überraschungserfolg »Bedeutende Objekte und persönliche Besitzstücke aus der Sammlung von Lenore Doolan und Harold Morris, darunter Bücher, Mode und Schmuck« erfand Leanne Shapton auf spektakuläre Weise die Liebesgeschichte neu. »Bahnen ziehen« ist ihre Liebeserklärung an das Schwimmen. Und wieder beschreitet sie neue Wege des Erzählens – in Wort und Bild. Der Geruch von Chlor durchweht dieses Buch, die Rufe des Trainers hallen darin wider. Junge Menschen auf dem Sprung zum großen Traum: Teil des olympischen Schwimmteams zu werden. Selbst jenseits des Beckens noch ist ihr Leben, sind ihre Gespräche und Träume, ihre Essgewohnheiten und Liebesbeziehungen geprägt vom Rhythmus des Trainings und ihren sportlichen Ambitionen. Doch wo hat die Faszination für das Schwimmen ihren Ursprung? In den Kinderbüchern? Den Familienausflügen ans Meer? Und was ist heute, wo ganz andere Dinge ihr Leben bestimmen, von dieser Faszination noch übrig? Leanne Shapton, damals selbst Teil der Schwimmmannschaft, geht diesen Fragen nach – Bahn um Bahn. So ist aus sehr persönlichen Momentaufnahmen zwischen Selbstdisziplin und Selbstfindung ein eindringliches, unmittelbares Panorama des Erwachsenwerdens entstanden. - Mit zahlreichen farbigen Illustrationen und Fotos

Fortune Favors The Brave

Author:
Publisher: Chronicle Books
ISBN: 1452152969
Size: 13.96 MB
Format: PDF, ePub
View: 5207
Download and Read
A treasure trove of inspiring quotations in the tradition of the bestselling Whatever You Are, Be a Good One, this new ebook from beloved author and artist Lisa Congdon gathers rousing wisdom from history's great minds on how to be bold, stay strong, and take courage. Congdon lends her signature style of brilliant hand lettering to sage advice on such subjects as perseverance ("If you fell down yesterday, stand up today"—H.G. Wells), authenticity ("What should I be but just what I am?"—Edna St. Vincent Millay), and confronting fear ("Not everything that is faced can be changed, but nothing can be changed until it is faced"—James Baldwin). Filled with uplifting reminders to seize the day, Fortune Favors the Brave demonstrates that when embarking on a new adventure, the right words of encouragement can be a priceless gift.

Der Tag An Dem Ich Aufh Rte Beeil Dich Zu Sagen

Author: Rachel Macy Stafford
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843711143
Size: 71.76 MB
Format: PDF, Docs
View: 7380
Download and Read
»Dafür haben wir jetzt keine Zeit«, war lange der Satz, den die Töchter von Rachel Macy Stafford am häufigsten von ihrer Mutter hörten. Die junge Frau verlor sich geradezu in ihrem hektischen Alltag, während sie versuchte, allen Ansprüchen gerecht zu werden. Bis es schließlich nicht mehr weiterging.Nicht für sie, nicht für ihren Partner und vor allem nicht für ihre Kinder. Rachel Macy Stafford zog daraufhin die Reißleine und beschloss, ihr Leben zu ändern. Sie entwickelte ein Programm für mehr Achtsamkeit und Gelassenheit und lernte so auch selbst, endlich wieder bewusst Zeit mit ihrer Familie zu verbringen.

Piper Perish

Author: Kayla Cagan
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3733649257
Size: 55.48 MB
Format: PDF, Docs
View: 1325
Download and Read
»Wir werden leuchten wie Sterne.« Piper, ihr Freund Enzo und ihre beste Freundin Kit haben keine Lust, normal zu sein. Sie wollen das Leben fühlen, ihren Träumen folgen, sich von nichts aufhalten lassen. Und sie wollen nach New York, wo all das möglich scheint. Doch kurz bevor die Schule endlich vorbei ist, geht alles schief: Kit fällt durch die Aufnahmeprüfung für die Kunsthochschule, Piper wird zwar angenommen, aber ihre Eltern können die Studiengebühren nicht aufbringen. Und Pipers große Liebe Enzo gesteht ihr, dass er sich verliebt hat – in einen Jungen. Alle Träume zerplatzen, Pipers Pläne sind plötzlich nur noch Chaos und Zweifel, aber dickköpfig hält sie daran fest. Denn WENIGER, KLEINER, VERNÜNFTIGER oder EINFACH ist für Piper keine Option. Sie will leuchten. Das Tagebuch einer Träumerin!

Der Vorhang F Llt Eine Studie Zur Eindrucksbildung Am Beispiel Der Social Networking Website Facebook

Author: Roman Klesper
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640574885
Size: 51.50 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6589
Download and Read
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 2,7, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit beschäftigt sich anhand einer Analyse der Social Net-working Website „Facebook“ mit den Phänomenen der „Eindrucksbildung“ und der „Selbstdarstellung“. Eine Studie der Pricewaterhouse Coopers aus dem Jahr 2008 hat ergeben, dass sich soziale Online-Netzwerke wie „YouTube“, „Xing“, „StudiVZ“ und „Facebook“ im Zeitalter des Web 2.0 wachsender Beliebtheit erfreuen. Die meisten der in der Studie unter-suchten Netzwerke weisen dabei einen Bekanntheitsgrad von 50 – 96% bei den Be-fragten auf. Gerade in der Altersgruppe der 20 – 28jährigen ersetzt ein solches soziales Netzwerk häufig die Funktionen von SMS, E-Mail oder Telefon, da 50% der befragten Nutzerinnen und Nutzer den Kontakt zu Personen mit ähnlichen Interessen anstreben und überwiegend solche Online-Plattformen bevorzugen, in denen der eigene Freundeskreis vertreten ist (Pricewaterhouse Coopers, 2008). Bedingt durch unsere Umwelt, die uns bestimmenden Umstände und die uns umge-benden Personen wechselt jeder Mensch jeden Tag sein Erscheinungsbild und/oder sein Verhalten. Dabei steht zumeist nicht im Vordergrund, den besten Eindruck für eine bestimmte Situation zu erzeugen, sondern es geht vielmehr um die Herstellung und Aufrechterhaltung eines strategischen interpersonellen Kontakts. Das Netzwerk „Facebook“ ist mit über fünf Millionen deutschen Nutzern eines der größten Online-Portale und bietet seinen Mitgliedern unzählige Möglichkeiten, ihren Kontakten durch das Aufzeigen und Mitteilen vielfältiger Aspekte des eigenen Lebens ein entsprechendes Bild von sich selbst zu vermitteln (Facebook, 2009). Ziel dieser Arbeit ist nun die Überprüfung, welcher Zusammenhang zwischen der Nut-zungsintensität der Plattform „Facebook“, den Persönlichkeitsmerkmalen der Nutzer und dem Grad des „self-monitoring“ der einzelnen Probanden besteht. Auf der Grundlage der Inhalte der Theorien des „Impression Management“ und des „self-monitorings“ wurde hierzu (2009) eine Onlineumfrage mit N= 194 Befragten durchgeführt.